Fr., 22. September 2017
Sie sind hier: Home » Sport » 3 x Gold für die Damen
Von: 11. März 2017 weiterlesen →

3 x Gold für die Damen

Kreismeisterschaften: Erfolgreiches Abschneiden der SG Flörsheim-Dalsheim beim KK-Schießen auf 100 Meter / Gold und Silber auch für Magnum-Schützen

Einen Supertag erwischten die 3 Damenschützen beim Start bei den Kreismeisterschaften auf den Ständen des SV Ober-Ingelheim. Während das Küken Svea Häger bei ihrem ersten Wettkampf mit dem KK-Gewehr mit 274 Ringen ein super Ergebnis ablieferte, schaffte sie „leider” nur den undankbaren 4. Platz. Auch muss hier erwähnt werden, dass Svea nicht in „ihrer” Altersklasse (Jugendklasse) gewertet wurde. Sie musste sich hier der starken Ergebnisse der Damen erwehren. Um so größer ist hier der Respekt vor dieser Platzierung. Der erste Platz in der Damenklasse wurde aber auch von einer Schützin der SG Flörsheim-Dalsheim belegt: Luisa Bartholomä schaffte mit 281 Ringen ein Spitzenergebnis und verwies mit 2 bzw. 4 Ring Vorsprung die stark favorisierten Schützinnen des SC Mainz Weidmannsheil auf Platz 2 und 3. Ebenfalls den ersten Platz schaffte Sabine Täffner in der Damen Altersklasse. Mit einem Ergebnis von 288 Ringen ließ sie die Mitstreiterinnen anderer Vereine hinter sich.

Der erste Platz für die Damenmannschaft machte den erfolgreichen Auftritt der Damen der SG Flörsheim-Dalsheim komplett. Hier gewannen sie mit einem komfortablen Vorsprung von 17 Ringen vor den Damen des SC Mainz Weidmannsheil. Außerdem sei hier noch erwähnt, dass das Mannschaftsergebnis sowie das Einzelergebnis von Sabine Täffner von keinen anderen Schützen übertroffen wurde. Das Training am letzten Wochenende auf den Ständen des SV Appenhofen bei Landau hat sich mehr als bezahlt gemacht. Danke hier an Swen Bick und Alexander Moos, die sich die Zeit nahmen, die Anschläge der Damen zu korrigieren.

Gold und Silber für die Revolver 44 Magnum-Schützen

Bereits am letzten Wochenende waren die Pistolenschützen wieder mehr als erfolgreich: einmal Gold und einmal Silber waren die Ausbeute: Klaus Angermüller gewann in der Senioren A-Klassse Gold. Peter Stolze erreichte hier den undankbaren 4. Platz. In der Mannschaftswertung konnten die Herren zusammen mit Frank Herrmann ebenfalls ein Podestplatz erreichen: hier schafften sie Silber.

Vormerken: das traditionellen Ostereierschießen findet wie schon im letzten Jahr zwei Wochen vor dem Osterfest statt.

Geschrieben in: Sport, Sport-Mix, VG Monsheim

Kommentare sind geschlossen