Fr., 24. November 2017
Sie sind hier: Home » Sport » Abschluss Top oder Flop?
Von: 29. März 2017 weiterlesen →

Abschluss Top oder Flop?

Tischtennis – Oberliga Südwest: TV Leiselheim II beendet die Saison mit einem Doppelspieltag gegen den TTF Frankenthal und den TV 06 Limbach

Mannschaftskapitän Dr. Alexander Krießbach und Abteilungsleiter Peter Dietrich lächeln süffisant. Was haben die Beiden ausgetüftelt um die Saison erfolgreich abzuschließen?

„Frankenthal ist punktlos Tabellenletzter, das Hinspiel hatten wir 9:4 gewonnen. Das wird wohl eine klare Sache für uns“, so Mannschaftsführer Dr. Alexander Krießbach vor dem Saisonfinale. Hoffentlich behält er Recht…Dieser endet am Samstag mit einem Doppelheimspieltag am Trappenberg. Im zweiten Spiel des Tages haben es die Mannen um Ersatzkapitän Stephan „Bum Bum“ Kaiser mit dem aktuell Tabellenvierten TV 06 Limbach zu tun. „Das Hinspiel hatten wir sehr hoch verloren. Das wird ganz schwer für uns, die spielen mit der nahezu gleichen Mannschaft wie damals in der Regionalliga“.

„Die Ausgangslage ist klar“, betont Abteilungsleiter Peter Dietrich. Gewinnen die Jungs beide Spiele sind sie sicher im nächsten Jahr wieder in der Oberliga Südwest. Bei einem Sieg geht das Zittern los und man muss abwarten wie die anderen Mannschaften gegeneinander spielen um eine mögliche Relegation zu vermeiden. Um das zu verhindern benötigen die Jungs noch einmal liebe TT-Begeisterte eure zahlreiche Unterstützung. Dann bis heute Nachmittag am Trappenberg.

Vorschau Oberliga Südwest:
Samstag, 1. April 2017 um 13 Uhr
TV 1863 Leiselheim vs. TTF Frankenthal
Samstag, 1. April 2017 um 18 Uhr
TV 1863 Leiselheim vs. TV 06 Limbach
Eintritt frei

Geschrieben in: Sport, Tischtennis

Kommentare sind geschlossen