Sa., 29. April 2017
Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Damit die Luft im Reifen bleibt
Von: 20. März 2017 weiterlesen →

Damit die Luft im Reifen bleibt

Der ebwo erinnert an seinen Service des Scherbentelefons / Meldungen auch online möglich

Scherben auf dem Radweg erschweren den Weg zur Arbeit oder den Familienausflug ins Grüne. Ist die Luft erst einmal aus den Reifen, machen sich nicht nur schnell Ärger und Verdruss breit, es steigt auch die Unfallgefahr.

Daher sollten Scherben auf Radwegen umgehend an das Scherbentelefon mit der Rufnummer 06241/9100-70 oder -72 gemeldet werden, damit der Entsorgungs- und Baubetrieb schnellstmöglich wieder für freie Fahrt sorgen kann. Einen persönlichen Ansprechpartner erreicht man montags bis donnerstags von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr, freitags von 8 bis 12 Uhr.

Außerhalb dieser Zeiten nimmt ein Anrufbeantworter die Nachricht auf. Alternativ kann die Meldung auch per E-Mail an: abfallberatung@ebwo.de erfolgen. Spätestens am nächsten Werktag ist dann das ebwo-Team der Aktion „Sauberes Worms“ vor Ort und beseitigt die Scherben oder Hindernisse.

Anregungen zur Mobilität mit dem Fahrrad in Worms nimmt gerne die Fahrradbeauftragte der Stadt Worms, Rosa Schumann-Montoya, entgegen. Sie ist montags bis freitags erreichbar unter der Mobilnummer 0152/23102487 oder per E-Mail: rosa.schumann-montoya@t-online de

Geschrieben in: Worms und Ortsteile

Kommentare sind geschlossen