So., 21. Januar 2018
Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Handgefertigter Weihnachtszauber
Von: 26. November 2017 weiterlesen →
PR-Anzeige

Handgefertigter Weihnachtszauber

Schokolaterie, Café und Geschenke in der Horchheimer Scheune

Ob Schneemann, Nikolaus oder Weihnachtskrippe – lecker sind sie in der Horchheimer Scheune alle.

Ob Schneemann, Nikolaus oder Weihnachtskrippe – lecker sind sie in der Horchheimer Scheune alle.

VON FLORIAN HELFERT | Mit Pralinen befüllbare Schoko-Stiefel des heiligen Nikolaus reihen sich gemeinsam mit Schneemännern oder Wichteln in die Regale der Horchheimer Scheune ebenso ein, wie sich in kleinen Knusperboxen beispielsweise Zimtwaffeln aufeinanderstapelnd wiederfinden.

„Für alle Liebhaber von Schokolade, Marzipan und Co. offerieren wir zahlreiche Geschenk­ideen“, lädt Konditormeisterin Tanja Emler-Rupp in ihre Schokolaterie in der Turnhallenstraße 9 ein. Die Wormser Historie aufgreifend, können sogar nur hier als süße Miniatur die aus dem Stadtbild bekannten Nibelungendrachen zum Verzehr erworben werden.

Außerdem fordert das in der Sandsteinscheune liebevoll gestaltete Café bei frisch gebackenen Waffeln, Kaffeespezialitäten und heißer Trinkschokolade geradezu zum Verweilen ein und es lockt an den ersten drei Adventssonntagen jeweils ein großes Scheunen-Frühstücksbuffet zum Besuch.

Gerne können auch Betriebs- und Weihnachtsfeiern für bis zu 40 Personen organisiert werden. Kurzentschlossene wiederum können sich noch für den Trüffelpralinen-Kurs am Donnerstag, dem 30. November, anmelden. Mehr Infos unter www.horchheimer-scheune.de

 

 

Geschrieben in: Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen