Mo., 20. November 2017
Sie sind hier: Home » Aus dem Nibelungenland » Hausbrand in Alsheim
Von: 31. Dezember 2016 weiterlesen →

Hausbrand in Alsheim

Hoher Sachschaden durch Feuer / Ursache unklar: Kriminalpolizei ermittelt

In einem Anwesen im Alsheimer Hahlweg brach am Freitagabend aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer aus. Fotos: Mirco Metzler/Die Knipser

In einem Anwesen im Alsheimer Hahlweg brach am Freitagabend aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer aus. Fotos: Jannick Reinecke/Die Knipser

Am späten Freitagabend kam es aus bislang noch ungeklärter Ursache zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in unmittelbarerer Nähe der Alsheimer Jagdschule. Personen kamen bei dem Unglück nach bisherigen Informationen nicht zu Schaden. Allerdings muss von einem erheblichen Sachschaden ausgegangen werden.

60 Rettungskräfte im Einsatz

Neben der FW Osthofen waren auch die Wehren der VG Eich, sowie Rettungskräfte von DRK und die Polizei vor Ort. Der Einsatz dauerte bis in die Nacht an. Die Kriminalpolizei ermittelt, um die Ursache für den Brand zu klären. Die Hausbesitzer befanden sich gerade auf der Rückreise aus dem Urlaub.

feuerbild2

 

 

Geschrieben in: Aus dem Nibelungenland