So., 20. August 2017
Sie sind hier: Home » Aus dem Nibelungenland » Julia Klöckner und Adolf Kessel in Westhofen
Von: 22. März 2017 weiterlesen →

Julia Klöckner und Adolf Kessel in Westhofen

Die CDU-Landesvorsitzende besucht am Dienstag dem 28. März die Firma Strassburger Filter GmbH & Co. KG

Die rheinland-pfälzische CDU-Vorsitzende Julia Klöckner besucht gemeinsam mit Adolf Kessel (Bildmitte) die Firma Strassberger Filter Gmbh & Co. KG in Westhofen. Archivfoto: Gernot Kirch

Die rheinland-pfälzische CDU-Vorsitzende Julia Klöckner besucht gemeinsam mit Adolf Kessel (Bildmitte) die Firma Strassberger Filter Gmbh & Co. KG in Westhofen. Archivfoto: Gernot Kirch

Am Dienstag, den 28. März, um 15 Uhr besucht die rheinland-pfälzische CDU-Vorsitzende, Julia Klöckner, gemeinsam mit dem CDA-Landesvorsitzenden Adolf Kessel die Firma Strassburger Filter GmbH & Co. KG in Westhofen. Die Firma hat langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Fest-Flüssig-Trennung und ist bekannt für ihre innovativen Ideen und maßgeschneiderten Lösungen bei Filtrationsproblemen.

Julia Klöckner sagt zu dem Besuch: „Ich freue mich auf den Besuch bei der Firma Strassburger Filter. Unternehmen müssen vor unnötiger Bürokratie geschützt werden, um effizientes Arbeiten zu ermöglichen. Übertriebene Dokumentationspflicht und komplizierte Antragsverfahren kosten nicht nur wertvolle Arbeitszeit, sondern lähmen auch eine starke Wirtschaft. Darüber werden wir in Westhofen sprechen.“

Kommentare sind geschlossen