Fr., 22. September 2017
Sie sind hier: Home » Osthofen » Männer souverän – Frauen mit Traumeinstand
Von: 7. Mai 2017 weiterlesen →

Männer souverän – Frauen mit Traumeinstand

TGO-Tennis Herren gewinnen trotz Regen beim RFV-Bodenheim I / Frauen feiern tollen Auftakt

Der Wettergott war den TGO-Tennis Herren beim ersten Auswärtsspiel der Saison nicht gerade gnädig gestimmt. Trotz dauerhaftem Regen erkämpften sich A. Seiler, J. Metzger, T. Bahr und J. Wentzel  einen Sieg in ihren Einzel-Matches. Jeweils klar in zwei Sätzen sicherten sie so wichtige Punkte für das Team. Für den Gesamtsieg musste somit nur ein Doppel gewonnen werden. Dies sicherten direkt im Doppel 1 F. Schwarze und A. Seiler für die Mannschaft. Doch auch die beiden anderen Doppelpaarungen Y. Volk und T. Bahr sowie J. Metzger und J. Wentzel ließen sich am Ende ihren Sieg nicht nehmen. Mit einem deutlichen 17:4-Erfolg und dem zweiten Sieg der Saison konnten die Herren aus Osthofen diesen Regentag doch versöhnlich beenden.

Es regnete Siege!

Am 7. Mai startete Damen 1 der TGO in die neue Medenrundensaison in der Rheinhessenliga. Das Wetter meinte es nicht besonders gut, so startete man bei Nieselregen in die Matches zur ersten Standortbestimmung. Ellen Knorpp sicherte gewohnt sicher die ersten Punkte und gewann mit 6:1/6:0. Xenia Sydow zog kurze Zeit später nach und baute die Führung durch ihren 6:1/6:3-Sieg weiter aus. Mit Startschwierigkeiten hatte Katharina Fronius zu kämpfen, fand aber noch rechtzeitig zurück in die Spur zum 7:5/6:3. Den größten Kampf lieferte Meike Steinhauser ab, die mit einer nervenstarken Leistung (6:4/7:6) die uneinholbare Führung von 8:0 für die TGO Damen perfekt machte. Die Paarungen Sydow/Fronius und Steinhauser/Knorpp ließen auch in den Doppeln nichts anbrennen und realisierten den Traumsaisoneinstand von 14:0!

Geschrieben in: Osthofen, Sport, Tennis, VG Wonnegau

Kommentare sind geschlossen