Do., 25. Mai 2017
Sie sind hier: Home » Fußball » Natürlich ein Unentschieden
Von: 28. April 2017 weiterlesen →

Natürlich ein Unentschieden

Ganz klassisch: TSV Steinbach und Wormatia trennen sich 1:1 / Ärgerlich: Ausgleich in der 85. Minute kassiert

2:2, 1:1 und 1:1 lauteten die Resultate der letzten drei Partien zwischen dem TSV und dem VfR. Irgendwie lag da eine Punkteteilung auch am Freitagabend auf der Hand.

In der 57. Minute ging Wormatia beim TSV Steinbach durch Arian Emerllahu in Führung. Die sollte bis zur 85. Minute auch Bestand haben, ehe die Hausherren zum 1:1 ausgleichen konnten. Kurz vor dem Spielende agierten die Gastgeber nur noch mit 10 Mann. Aus dem Platzverweis konnten die Wormaten jedoch kein Kapital mehr schlagen. Wenigstens ein Pünktchen in der Fremde gesammelt. Insgesamt sind es 45 Zähler und damit Platz 9 in der Tabelle. Steinbach liegt mit 56 Punkte auf Rang 4.

Im nächsten Spielen empfängt der VfR Wormatia am 5. Mai um 19 Uhr Hessen Kassel in der EWR-Arena. Der hessische Traditionsclub kämpft ums wirtschaftliche Überleben und muss kurzfristig rund 400.000 Euro aufbringen, um die drohende Insolvenz zu vermeiden.

Geschrieben in: Fußball, Sport, Wormatia

Kommentare sind geschlossen