Fr., 21. Juli 2017
Sie sind hier: Home » Aus dem Nibelungenland » Rhein-Radeln in Osthofen
Von: 10. April 2017 weiterlesen →

Rhein-Radeln in Osthofen

Programm in Osthofen am 7. Mai von 10 bis 18 Uhr

 

Auch 2017 wird in Osthofen zum alljährlichen Rhein-Radeln wieder viel geboten.

Auch 2017 wird in Osthofen zum alljährlichen Rhein-Radeln wieder viel geboten.

Freiwillige Feuerwehr Osthofen
„Tag der offenen Tür“
Attraktives Programm rund ums Feuerwehrgerätehaus in der Goldbergstraße, originelle Spiele mit der Jugendfeuerwehr, Kinderbelustigung, Leckeres vom Grill und musikalische Unterhaltung vom Wonnegauer Blasorchester Osthofen.

Am Stadtpark
Mediterrane Spezialitäten der Seelenfuttermanufaktur Eric Washeim.

RheinRadler-Eis
Hausgemachtes Radler-Eis  vom  Eiscafé „Amalfi“, Bahnhofstraße 1.

Boxenstopp beim Wechslerwein
Auftanken, Spaß haben und Genießen unter der alten Kastanie mit  Qualitätswein, Leckerem aus der Gutsküche und  Live Musik  im Weingut  Bert Wechsler Erben der Familie Ahl, Ziegelhüttenweg 9.

Verweilen in der historischen Holzmühle
Ab 11.30 Uhr: Hausgemachte Gerichte, köstliche Weine, alkoholfreie Getränke und mehr  im idyllischen Ambiente des Weingutes Holzmühle  der Familie Hahn, Schwerdstraße 20.
Ab 14 Uhr: frischer Erdbeerkuchen und Kaffee vom Bürgerverein Wonnegau.

Chill – Out – Lounge
Zwischen Osthofen und Mettenheim mit Blick auf das „Radlergeschehen“: Entspanntes Verweilen bei gutem Wein vom Weingut Blümel im Magdalenenhof und mediterranen Spezialitäten der Seelenfuttermanufaktur Eric Washeim.
Außerdem: Oldtimer-Kaffeemobil von Karl Heinz Schau und Stand mit niveauvollem „Osthofener Wingertschmuck“ der Osthofener Goldschmiede.

Radlerstopp bei den Seebachmaisjer
Erfrischende Getränke und kleine Köstlichkeiten bieten die Seebachmaisjer des CCO. Weiterhin: Kinderbelustigung. Standort: Alter Herrnsheimer Weg.
Den Sanitätsdienst übernimmt  das DRK Osthofen. Zelt für medizinische Versorgung: Vor  der Verbandsgemeindeverwaltung Wonnegau, Am  Schneller 3.

Kommentare sind geschlossen