Di., 23. Mai 2017
Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Saisonal und regional, persönlich und köstlich!
Von: 5. Mai 2017 weiterlesen →
PR-Anzeige

Saisonal und regional, persönlich und köstlich!

Gourmetservice Danz empfiehlt sich als professioneller Partner vom Betriebsfest bis zur Hochzeit / Tag der offenen Tür am 20. und 21. Mai in der Residenz in Alsheim

Stella und Thomas Danz haben schon rund um die Welt gearbeitet und lassen ihre Gäste im wahrsten Sinne des Wortes ihr Wissen genießen.

Stella und Thomas Danz haben schon rund um die Welt gearbeitet und lassen ihre Gäste im wahrsten Sinne des Wortes ihr Wissen genießen.

VON ROBERT LEHR | „Bei uns wird alles selbst und frisch gemacht – vom Brot bis nicht zuletzt zur Soße!“, unterstreicht der internationale Küchenmeister Thomas Danz. Seit 15 Jahren führt der gebürtige Hesse zusammen mit seiner Frau Stella, einer gelernten Hotelkauffrau, mit diesem Erfolgsrezept konsequent den Gourmetservice Danz. Zunächst als reiner Caterer mit einer Großküche in Gimbsheim und seit acht Jahren im eigenen außergewöhnlichen Domizil mit Weingewölbe, Wintergarten und Park in der Alsheimer Bachstraße 55.

Wer schon einmal dort war, die besondere Küche und die rheinhessische Gastlichkeit genossen hat, der weiß, warum der Gourmetservice Danz sich zu einer festen Größe in der Region und darüber hinaus etabliert hat. Denn so wie die Gäste in seiner Alsheimer Residenz für Hochzeiten, Geburtstage oder Betriebsfeiern nicht nur aus unserer Region kommen, sondern aus dem gesamten Rhein-Main und Rhein-Neckar-Raum, so wirkt die Familie Danz mit ihrem Können und dem professionellen Team ebenso dort!

Thomas Danz hat seine Erfahrungen in erstklassigen Hotels und Restaurants sowie Kreuzfahrtschiffen rund um den Globus gesammelt und stand auch schon Küchenbrigaden von 100 Mitarbeitern vor. Zwei Dinge stehen bei seiner Arbeit absolut im Vordergrund: Zum einen die frischen, qualitativ hochwertigen Lebensmittel und zum anderen die Wünsche der Kunden und seine Anstrengungen, diese zu erfüllen – sowohl was das Essen selbst angeht, als auch das gestalterische Ambiente der Veranstaltung.

Grenzen beim Catering außer Haus gibt es eigentlich keine. Mit seiner Küche und seinem Team hat Thomas Danz schon Events mit bis zu 800 Gästen beschickt. Die Liste zufriedener Kunden reicht von regionalen Unternehmen wie der Volksbank Alzey-Worms eG, dem Klinikum Worms, dem EWR oder dem Wirtschaftsministerium bis hin zu renommierten, international tätigen Unternehmen wie DPD, Milupa, Grace oder Evonik. Die eigene Residenz fasst Gesellschaften mit bis zu 140 Gästen, die – je nach Jahreszeit und Witterung – im Weingewölbe, dem Wintergarten und dem liebevoll angelegten Park mit Wasserlauf und Pavillon verköstigt werden können. Betriebsfeiern, Geburtstage und vor allem Hochzeiten finden hier den stilvollen, perfekten Rahmen mit rheinhessischem Kolorit – stammt das ehemalige Weingut doch aus der Mitte des 18. Jahrhunderts. Entsprechende Übernachtungsmöglichkeiten können in der Nähe vermittelt werden.

Das historische Weingewölbe bietet vor allem für Hochzeiten ein ganz besonderes Ambiente.

Das historische Weingewölbe bietet vor allem für Hochzeiten ein ganz besonderes Ambiente.

Reichhaltiges Spektrum
Thomas Danz steht den Wünschen seiner Kunden stets offen gegenüber. Dabei kommt ihm seine langjährige internationale Erfahrung zugute. Er liebt regionaltypisches wie Fleischwurst-Carpaccio, eine selbstgemachte Leber- und Blutwurst, Alsheimer Windbeutel oder heimischen Spargel, ist aber auch offen für Kobe-Rind, echten Trüffel, ein afrikanisches Menü oder einen an der Angel gefangenen Barrakuda! Auch solch Exotisches kann besorgt und fachgerecht zubereitet werden.

Ob Drei-Gänge-Menü, klassisches Buffet oder Fingerfood – bei der Zubereitung der Speisen legt Thomas Danz größten Wert auf die Frische der Zutaten und die Verwendung regionaler, saisonaler Produkte. Der Verzicht auf Geschmacksverstärker und Convenience Produkte ist für ihn selbstverständlich, wovon er seine Gäste gern durch ein nicht nur aufschlussreiches, sondern vor allem unterhaltsames Frontcooking überzeugt. Dieses Können nutzt auch die Firma Electrolux für die Vorstellung ihrer neuesten Profi-Küchengeräte. Auf Wunsch umfasst der Service des Gourmetservices die gesamte Planung und Betreuung, die Dekoration, die Musik und viele weitere Komponenten, die eine Feier einmalig machen.

Wie es sich für rheinhessische Unternehmen gehört, werden im Sinne der Regionalität und Qualität natürlich die berühmten Weine aus dem größten deutschen Weinanbaugebiet angeboten. Hier finden sich so renommierte Namen wie das Weingut Erbeldinger aus Bechtheim, Heck aus Alsheim oder Burghof Oswald aus Guntersblum.

Informationen in ungezwungener Atmosphäre
Von der Qualität des Essens und der Einzigartigkeit der Location und ihrer Möglichkeiten kann man sich bestens am Samstag, dem 20. Mai, ab 15 Uhr, sowie am Sonntag, dem 21. Mai, ab 11 Uhr, bei einem Tag der offenen Tür in der Residenz Danz überzeugen. An beiden Tagen wird u.a Kaffee und Kuchen sowie Livemusik geboten, samstags gibt es Leckeres vom Grill wie einen original Idar-Obersteiner Spießbraten oder eine spezielle Kartoffelwurst. 

Bei einem Freibier kann man auf den Geburtstag anstoßen. So kann man sich in ungezwungener Atmosphäre über das Leistungsspektrum des Gourmetservice informieren.

Gourmetservice Danz
67577 Alsheim/Rheinhessen
Bachstraße 55
Telefon 06249/6703800
info@gourmetservicedanz.de
www.thomasdanz.de

Wintergarten und Park bieten je nach Witterung zusätzliche Möglichkeiten der Gestaltung eines Events.

Wintergarten und Park bieten je nach Witterung zusätzliche Möglichkeiten der Gestaltung eines Events.

Geschrieben in: Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen