Fr., 28. Juli 2017
Sie sind hier: Home » Aus dem Nibelungenland » Spiele rund um den Ball

Spiele rund um den Ball

FC Germania 07 Eich e.V. beteiligt sich an AWO Ferienspielen

Einen tollen, aber auch anstrengenden Tag erlebten die Kids auf dem Fußballplatz, wo sie mit Eifer bei der Sache waren.

Einen tollen, aber auch anstrengenden Tag erlebten die Kids auf dem Fußballplatz, wo sie mit Eifer bei der Sache waren.

Bei den AWO Ferienspielen in Eich beteiligte sich auch der FC Germania 07 Eich e.V. mit dem  Motto „Spiele Rund um den Ball“. Unter der fachkundigen Leitung von Stefan Bechtel, Jan Weinreich, Jörg Wentzel, Christopher Gojowczyk, Pit Weissbach, Max Kapper und Julius Obentheuer spielten die Jungs und Mädels begeistert den ganzen Tag. Angeboten wurde von verschiedenen Aufwärm- und Technikübungen über Spielformen bis hin zum Elfmeterschießen das ganze Fußball-Einmaleins. Am Vormittag galt: „Der Ball ist mein Freund“.  Spielen mit dem Ball und nach Kommando des Trainers auf dem Ball sitzen, die Knie oder die Stirn auf den Ball. Dann folgten Technikübungen in kleinen Gruppen und erste Spielformen wie eins gegen eins bis zu vier gegen vier. Nach einem leichten, leckeren Mittagessen des Germania Küchenteams Geli Luttringer, Holger Seibert und Uwe Obentheuer wurden die Gruppen neu gemischt und es folgten weitere Spielformen. Durch die Einteilung nach Spielstärke, wurden alle Mädchen und Jungs auf ihrem Niveau gefordert und gefördert. Beim großen Abschluss-Elfmeterschießen gab es dann nur Sieger. Als Erinnerung an den Ferienspieltag hatte Ralph Engelhardt für jeden Teilnehmer einen Schlüsselanhänger mit Fußballer Emblem verteilt. 

Geschrieben in: Aus dem Nibelungenland, VG Eich