Mi., 18. Oktober 2017
Sie sind hier: Home » Kegeln » Spieltag der SG Worms
Von: 18. September 2017 weiterlesen →

Spieltag der SG Worms

SG Worms 2 gewinnt gegen BSG Bornheim / Die erste gewinnt gegen SKC Gommersheim

SG Worms 2 – BSG Bornheim 3 1575:1282

Die zweite Mannschaft der SG Worms konnte ihr erstes Spiel der neuen Saison deutlich gewinnen. Das Starterpaar, bestehend aus Claudia Weyland mit 359 Kegel und Karin Streuber mit 398 Kegel, konnte bereits eine deutliche Führung von 118 Kegel herausspielen. Anschließend konnten Klaus Fey mit 386 Kegel und Ralph Köseling mit guten 432 Kegel den Vorsprung weiter ausbauen. Somit stand der deutliche Sieg mit 293 Kegeln fest.

 

SG Worms – SKC Gommersheim 5140:4779

Auch wenn am ersten Spieltag noch nicht bei jedem die Bestform vorhanden war, konnte auch die erste Mannschaft der SG Worms ihr erstes Saisonspiel nach dem Aufstieg für sich entscheiden. Im Starterpaar der Wormser kamen Klaus Dieter Weyland auf 809 Kegel und Roland Kerth auf 804 Kegel. Somit galt es einen Rückstand von 54 Kegel aufzuholen. Sven Eckert, dem die lange Pause anzumerken war, kam für seine Verhältnisse nur auf 807 Kegel. Er konnte aber zusammen mit den 857 Kegel von Dominic Neff den Rückstand zu einer dünnen 11 Kegel Führung drehen. Das Schlusspaar der Wormser konnte dann aber die Bestform zeigen. Klaus Massar kam auf gute 897 Kegel und Horst Keller zeigte mit 966 Kegel wieder einmal die Tagesbestleistung. Die beiden spielten sich gemeinsam 350 Kegel heraus und sorgten somit für den Entstand von 361 Kegel Vorsprung.

Geschrieben in: Kegeln, Sport

Kommentare sind geschlossen