Mo., 27. März 2017
Sie sind hier: Home » Schwimmen » Start in den Frühling in Speyer
Von: 20. März 2017 weiterlesen →

Start in den Frühling in Speyer

Schwimmer der SG Worms sammelten viele persönliche Bestzeiten

„Start in den Frühling 2017“, so lautet der Name des vom WSV Speyer ausgerichteten Schwimmwettkampfs im Bademaxx Speyer. Bei dem für die jüngeren Jahrgänge ausgerichteten Schwimmwettkampf gingen 14 Mannschaften aus zwei Landesverbänden an Start.

Für die SG Worms startete eine motivierte 11-köpfige Mannschaft. Mit dabei Leonhard Albrecht (Jg. 03) und Lena Dietz (beide Jg. 03), Lynn Blasius, Luca Köhler, Tom Henrik Millius und Nikita Saprykin (alle Jg. 05), Luka Dzijan und Phil Marten Millius (beide Jg. 08), Enes Kilic und Dimitri Martin ( beideJg. 07) und Julia Klinger (Jg. 06). Insgesamt gingen sie 38 mal an den Start und verbesserten fasst durchweg ihre persönlichen Bestzeiten.

Den Sprung auf´s Podest schaffte Dimitri Martin gleich 4 mal. Jeweils Platz 1 erreichte er über 200 m Rücken (3:24,19) und 100 m Lagen (1:40,57). In beiden Wettkämpfen setzte er sich deutlich an die Spitze. Über die 100 m Freistil erreichte er mit einer Zeit von 1:29,97 einen tollen zweiten Platz. Seine gute Leistung rundete er mit einem dritten Platz über die 100 m Brust in 1:51,90 ab.

Albrecht Leonhard erreichte über die 100 Brust einen tollen zweiten Platz und musste sich mit einer Zeit von 1:47.10 nur knapp geschlagen geben. Über die 100 m Rücken ( 1:50,81) erreichte er Platz 3. Jeweils einmal auf Podest standen  Julia Klinger und Luca Köhler. Julia erreichte über die 200 m Rücken (3:42,00) Platz 3 und Luca über die 200 m Rücken (3:19,20) Platz 2. Die Trainer waren mit den Leistungen ihrer Schützlinge zufrieden.
Ausführliche Ergebnisse unter www.sg-worms.de

Geschrieben in: Schwimmen, Sport