Mo., 23. Oktober 2017
Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » Das muss gefeiert werden

Das muss gefeiert werden

Tanzsportclub Worms zieht zum Nikolaus-Ehlen Siedlerverein nach Horchheim / Tag der offenen Tür am 14. Oktober ab 17.30 Uhr

Der TSC freut sich besonders sein neues zu Hause in Horchheim gefunden zu haben.

Der TSC freut sich besonders sein neues zu Hause in Horchheim gefunden zu haben.

Mit einen lachenden und weinenden Auge zieht der TSC nach über 17 Jahren im eigenen Vereinsheim in die Räume des Nikolaus-Ehlen Siedlervereines.

Nicht nur die Kosten sind für einen kleinen Verein nicht mehr zu tragen, sondern eigene Räume bedürfen auch entsprechender Manpower für deren Instandhaltung.

Daher freut sich der TSC besonders sein neues zu Hause in einem neuen Verein dem Nikolaus-Ehlen-Siedlerverein e.V. in Horchheim gefunden zu haben. Die beiden Vereine haben bereits oft zusammen gesessen und möchten auch zukünftig die Dinge gemeinsam anpacken.

Der NES bietet Kurse im Bereich Seniorengymnastik, Rückenschule an und ist das Heim der Theatergruppe „Die Gaukler“, die jedes Jahr im November ihr Stück zum Besten geben. In diesem Jahr dreht es sich um muntere Senioren. Der TSC bietet Gesellschaftstanz an für Kinder/ Jugendliche ab 6 Jahren und Erwachsene und Tanzsport.

Beide Vereine sind sich sicher, das muss gefeiert werden und laden in den „Treffpunkt“ in der Siemensstrasse 1-3 in Horchheim zum Tag der offenen Tür ein.

Im Anschluss an den Kartenverkauf der Theatergruppe „Die Gaukler“ am Samstag, dem 14. Oktober, ab 17.30 Uhr, stellen sich beide Vereine mit einem bunten Rahmenprogramm vor. Es gibt Informationen und Kostproben beider Vereine und die Vorteile des Verbandes für Wohneigentum.

Für Rückfragen steht die Vorsitzende Yvonne Speth unter Telefon 0176/22164250 zur Verfügung

Datum/Zeit
Datum - 14.10.2017
17:30 - 19:15

Kategorie(ien)

Karte nicht verfügbar