Fr., 24. November 2017
Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » Lesen verbindet Kulturen

Lesen verbindet Kulturen

Bundesweiter Vorlesetag  in der Jugendbücherei Worms am 17. November um 15 Uhr

Vorlesen macht Spaß und entführt die Zuhörer in ferne Welten. Am Freitag, dem 17. November, ist es wieder soweit. Zum 14. Mal findet der bundesweite Vorlesetag von Stiftung Lesen, DIE ZEIT und der Deutschen Bahn statt.

Dieses Jahr hat sich die Jugendbücherei etwas Besonderes ausgedacht. Nach dem gut angenommenen Diversity-Tag im Mai sollen beim Vorlesetag 2017 die verschiedenen Kulturen  zusammengebracht und wertgeschätzt werden. Deshalb haben  Bildungsbüro und Stadtbibliothek beschlossen, in verschiedenen Sprachen vorzulesen. Um 15 Uhr wird Frau R. Deshli die Schönheit der arabischen Sprache vorstellen. Daneben wird auch in deutscher Sprache vorgelesen und es gibt einige Kostproben in anderen Sprachen. Damit wird die Lust am Lesen geweckt und der Dialog zwischen den Kulturen gefördert. Der Eintritt ist frei. Jeder ist zur Lesung willkommen. Bei größeren Gruppen von mehr als fünf Personen wird um Anmeldung in der Jugendbücherei oder unter Telefon  06241/853-4213 gebeten.

Datum/Zeit
Datum - 17.11.2017
15:00 - 16:30

Ort
Stadtbücherei Worms

Kategorie(ien)

Lade Karte ...