Mo., 21. August 2017
Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » „Madame Butterfly“ von London ins LUX

„Madame Butterfly“ von London ins LUX

Puccinis bekannte Oper ist am 30. März um 20 Uhr in einer Live-Übertragung zu erleben

Die „Klassik im LUX“-Reihe wird mit einer spektakulären Live-Aufführung fortgesetzt: „Madame Butterfly“ wird „live“ per Satellit aus der The Royal Opera London am Donnerstag, dem 30. März, um 20 Uhr, geboten.

Antonio Pappano dirigiert in Puccinis zutiefst ergreifender Oper eine eindrucksvolle Besetzung mit Ermonela Jaho an der Spitze: atemberaubende Musik und eine herzzerreißende Geschichte über eine liebende Geisha, die von einem herzlosen amerikanischen Ehemann verlassen wird. Die beliebte Sopranistin Ermonela Jaho singt in der überwältigend schönen Inszenierung von Moshe Leiser und Patrice Caurier erstmals die Titelrolle in Covent Garden.

Die exotische Bilderwelt der Nagasaki-Kulisse entstammt den romantisierten Betrachtungen Japans durch die westlichen Künstler des 19. Jahrhunderts. Puccinis Musik lässt den morgendlichen Vogelgesang, das Ritual einer Hochzeit und die Verführung seiner jungen, unschuldigen Braut durch den Marineoffizier B.F. Pinkerton (gesungen vom aufregenden jungen Tenor Marcelo Puente) lebendig werden.

Die Kinogäste können dieses phänomenale Klassikereignis live von den besten Plätzen aus und im phantastischen VPT Intense 3D-Surround-Sound erleben. Der Eintritt beträgt 27,50 Euro im Vorverkauf (Tages- und Abendkasse 29,50 Euro). Karten erhält man nur im Vorverkauf über die Lux Kinokasse oder online in im Karten-Shop unter http://www.lux-kinos.de Reservierungen sind leider nicht möglich.

Zu den bekannten Momenten dieser Oper gehört die leidenschaftliche Arie „Un bel dì“ („Eines schönen Tages“), wenn sich die verlassene Cio-Cio-San vergeblich an ihre Träume klammert.

Zu den bekannten Momenten dieser Oper gehört die leidenschaftliche Arie „Un bel dì“ („Eines schönen Tages“), wenn sich die verlassene Cio-Cio-San vergeblich an ihre Träume klammert.

 

Datum/Zeit
Datum - 30.03.2017
20:00 - 22:00

Ort
Lux Kinos

Kategorie(ien)

Lade Karte ...