Mi., 27. September 2017
Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » „Martin Luther, der Wein und die Freiheit“

„Martin Luther, der Wein und die Freiheit“

Drei Veranstaltungen ab dem 12. August zum Reformationsjubiläum in den evangelischen Kirchengemeinden Mölsheim, Mörstadt und Niederflörsheim

Die evangelischen Kirchengemeinden Mölsheim, Mörstadt und Niederflörsheim laden im Jubiläumsjahr der Reformation zu drei unterschiedlichen Veranstaltungen ein. Die erste Veranstaltung findet am 12. August 2017 um 18 Uhr in der Ev. Kirche in Mörstadt statt. Hans-Günther Kissinger aus Alsheim als Referent des Abends beschäftigt sich mit „Martin Luther, der Wein und die Freiheit“.

Kissinger ist Weinbauingenieur und seit vielen Jahren Prädikant der ev. Kirche in Hessen und Nassau. In seinem launigen Vortrag verbindet er kurzweilig Rebengeschichte mit Lutherzitaten und Mahnungen des Reformators zu Genuss. Dazu gehört es auch, die in der Reformationszeit schon bekannten Rebsorten in einer kleinen Weinprobe zu verkosten. Zwischendurch reichen die Mörstädter Landfrauen kleine kulinarische Köstlichkeiten. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, telefonische Anmeldung wird allerdings erbeten bei Jutta Debus, Telefon 06247/7294.

Als weitere Veranstaltungen folgen am 8. Oktober um 11.30 Uhr im ev. Gemeindehaus in Mölsheim (Hahlgasse 24) „Bei Luthers zu Tisch“ sowie am Reformationstag, 31. Oktober, um 17 Uhr im ev. Gemeindehaus in Niederflörsheim (Pfarrgasse 4) ein Reformationsgottesdienst mit Abendessen und dem Spielfilm „Luther“. Nähere Informationen unter www.ev-niederfloersheim.de.

Datum/Zeit
Datum - 12.08.2017 - 31.10.2017
Ganztägig

Kategorie(ien)

Karte nicht verfügbar