Mo., 25. September 2017
Sie sind hier: Home » Aus dem Nibelungenland » Verkehrsunfallflucht auf der K30
Von: 9. August 2017 weiterlesen →

Verkehrsunfallflucht auf der K30

Aus dem Polizeibericht: Zwischen Dittelsheim-Heßloch und Framersheim ereignete sich ein Unfall

Alzey (ots) – Bereits am 03.08.2017 ereignete sich auf der K30 zwischen  Dittelsheim-Heßloch und Framersheim in einer Kurve ein  Verkehrsunfall. Ein Beteiligter schnitt die Kurve und kam so mit  seinem Fahrzeug zum Teil auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommendes Fahrzeug musste deshalb ausweichen, konnte eine Berührung der beiden Fahrzeuge aber nicht mehr verhindern. Verletzt wurde niemand, allerdings entstand Sachschaden. Die Personalien der Beteiligten  stehen zwar fest, jedoch gibt es widersprüchliche Angaben zum Unfallhergang. Hinter den beiden Fahrzeugen habe sich jeweils ein weiterer PKW befunden, die Insassen dürften den Unfallhergang
beobachtet haben. Die Polizei bittet daher die Zeugen, sich bei der Polizei Alzey unter der Rufnummer 06731-9110 zu melden.

Kommentare sind geschlossen