Fr., 19. Januar 2018
Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Werkstatt einrichten mit System
PR-Anzeige

Werkstatt einrichten mit System

Mobile Möbel und Großmaschinen zum selbst Ausprobieren in den Hornbach Bau- und Gartenmärkten

Praktische Tipps bietet die kostenlose ProjektSchau, die vom 4. bis 27. Januar 2018 in allen teilnehmenden Hornbach Bau- und Gartenmärkten stattfindet.

Praktische Tipps bietet die kostenlose ProjektSchau, die vom 4. bis 27. Januar 2018 in allen teilnehmenden Hornbach Bau- und Gartenmärkten stattfindet.

Jede Werkstatt sieht anders aus. Aber dennoch ist ihnen alles eins gemein: Ihre Nutzer wollen darin für jedes Heimwerker-Projekt optimal eingerichtet und ausgestattet sein. Material und Maschinen sollen gut verstaut und schnell auffindbar sein. Dabei helfen die richtigen Werkstattmöbel. Beim entspannten Arbeiten unterstützen zudem die geeigneten Maschinen. Praktische Tipps rund um dieses Themenfeld bietet die kostenlose ProjektSchau, die vom 4. bis 27. Januar 2018 in allen teilnehmenden Hornbach Bau- und Gartenmärkten stattfindet.

Das Highlight: Großmaschinen selbst Ausprobieren
Während der Vorführungen haben Interessierte die Möglichkeit einige Großmaschinen zu testen. Unter Anleitung der Hornbach-Mitarbeiter stehen beispielsweise eine Tischkreissäge oder eine Bandsäge bereit. Aber auch eine Dekupiersäge, die sich besonders gut für Formschnitte eignet, oder eine Zug-, Kapp- und Gehrungssäge dürfen getestet werden. Für einen reibungslosen Ablauf ist der Arbeitsschutz sehr wichtig. Hinweise und Tipps – auch für die Arbeit in der eigenen Werkstatt – geben die Hornbach-Mitarbeiter.

Weitere Informationen zur ProjektSchau finden Interessierte unter www.hornbach.de/projektschau. Hier gibt es auch direkten Zugriff auf die notwendigen Sortimente für das Projekt.

Geschrieben in: Aus der Geschäftswelt