Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » 700 Kilogramm Unrat beseitigt

700 Kilogramm Unrat beseitigt

Erfolgreiche Dreck-Weg-Aktion in Herrnsheim / Ortsvorsteher dankt allen Teilnehmern

In nur drei Stunden fanden und sammelten die Aktiven des Dreck-Weg-Tages 700 Kilogramm Müll und Unrat.

In nur drei Stunden fanden und sammelten die Aktiven des Dreck-Weg-Tages 700 Kilogramm Müll und Unrat.

Am vergangenen Samstag hat wie schon in den Vorjahren der traditionelle Dreck-Weg-Tag der Herrnsheimer stattgefunden. Anders als in anderen Stadtteilen ist diese Veranstaltung schon seit jeher überparteilich und eine Veranstaltung aller Bürger. So konnte Ortsvorsteher Andreas Wasilakis dieses Jahr mehr als 20 Erwachsene und 15 Kinder, darunter die Aktiven des KiGo-Klubs der Evangelischen Kirche, am Morgen begrüßen und nach einer Einteilung ging es frisch ans Werk.

Dabei waren die Sammler sehr erfolgreich, konnte doch eine ganze landwirtschaftliche Rolle mit Unrat gefüllt werden. Kopfschütteln gab es dabei wieder hinsichtlich der Menge und der Art des Mülles, der auch Autoreifen, Matrazen, Kanister mit Flüssigkeiten, und vieles mehr beinhaltete.

Nach etwa drei Stunden war das meiste geschafft, seinen Dank verband der Ortsvorsteher mit einem reichhaltigen Frühstück für alle Teilnehmer, die dann gestärkt und mit einem guten Gefühl, etwas für die Allgemeinheit getan zu haben, ins Wochenende starteten. Besonderer Dank geht an Rüdiger Röß für das Fahrer des Traktors zum Einsammeln an der Strecke sowie dem EBWO für die Entgegennahme und fachgerechte Entsorgung von fast 700 kg Unrat.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile

Schreiben Sie einen Kommentar

8 + 2 =
2 + 9 =
5 + 6 =

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung