Sie sind hier: Home » Aus dem Nibelungenland » Akademische Abschlussfeier der Hochschule Worms

Akademische Abschlussfeier der Hochschule Worms

Erste Absolventen des Studiengangs „Internationales Logistikmanagement“ erfolgreich ins Berufsleben entlassen

Bastian Krämer, einer der erfolgreichen Absolventen, bei der feierlichen Ehrung im Rahmen der Akademischen Abschlussfeier des Sommersemesters 2019. Prof. Christian Reuter, Bastian Krämer, Ronni Jankowski, Prof. Sebastian Herr (von links). Foto: Uwe Feuerbach

Bastian Krämer, einer der erfolgreichen Absolventen, bei der feierlichen Ehrung im Rahmen der Akademischen Abschlussfeier des Sommersemesters 2019. Prof. Christian Reuter, Bastian Krämer, Ronni Jankowski, Prof. Sebastian Herr (von links). Foto: Uwe Feuerbach

In diesem Semester wurde im Rahmen der Akademischen Abschlussfeier auch die Verabschiedung der ersten Absolventen des Studiengangs „Internationales Logistikmanagement“ gefeiert.

Neuland betreten zahlt sich aus

Es ist immer etwas Besonderes zu den ersten Absolventen eines neuen Studiengangs zu gehören, wird doch auch immer ein wenig Pionierarbeit geleistet, da sich ein neuer Studiengang bewähren muss. Sowohl die Studierenden als auch die Lehrenden haben sich auf Neues eingelassen und mit der Wahl dieses Studiengangs eine richtige und gute Entscheidung getroffen. Das machen die Ergebnisse eindrucksvoll sichtbar. Das Studium konnte annähernd in Regelstudienzeit absolviert werden und die ersten Absolventen wurden bereits ins Berufsleben verabschiedet, denn sie alle stehen durch ihr duales Studium fest in einem Arbeitsverhältnis.

Dieses gute Ergebnis macht nicht nur die Studierenden glücklich, sondern zu Recht auch die Lehrenden stolz. Insbesondere Studiengangleiter Prof. Christian Reuter, Prof. Sebastian Herr und Ausbildungsleiter Ronni Jankowski von dem Partnerunternehmen FIEGE, freuen sich, dass das Konzept so gut aufgegangen ist und die ersten Absolventen auf eine Qualifikation bauen können, die am Arbeitsmarkt gesucht ist.

Was zeichnet die Logistik an der Hochschule Worms aus?

Der Studiengang Internationales Logistikmanagement zeichnet sich durch praxisnahe und interaktive Studieninhalte aus. Die Studierenden erleben ab dem ersten Tag ihres Studiums die reale Unternehmenspraxis. Ein ganz wichtiges Element des Studiengangs ist es, die Dinge selber zu tun, denn nur dann lassen sie sich begreifen, verstehen und durchdringen. Dabei sind natürlich auch Partner wie FIEGE wichtig. Anwendungsorientierte Vorlesungen und das Praxissemester im Unternehmen sind eine ideale Kombination.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus dem Nibelungenland

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung