Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Alles andere als Fastfood bei The Burger Kitchen
PR-Anzeige

Alles andere als Fastfood bei The Burger Kitchen

Regionale, frische Zutaten und Burger mit Geschmack und Herz

Die Qualität seiner Gerichte hat für Igor Starin höchste Priorität. Der schwarze „Black Star Burger“ ist das große Highlight auf der Karte.

Die Qualität seiner Gerichte hat für Igor Starin höchste Priorität. Der schwarze „Black Star Burger“ ist das große Highlight auf der Karte.

Von Leonie Ahlert | Wer sich nach leckeren, selbst gemachten Foodtrends sehnt, der wird bei The Burger Kitchen fündig. Schon seit Jahren ist der Standort, der ehemals „Die Kneip“ beherbergte, ein fester Anlaufpunkt der Wormser und mit dem kultigen Restaurant wird dieser nun zu neuer Beliebtheit aufgewertet. Igor Starin trifft hier genau den Geschmack seiner Kunden.

Der gelernte Konditor setzt vor allem auf Nachhaltigkeit und regionale Zutaten. Hier geht es nicht um möglichst schnelle Zubereitung oder Fertigware, sondern um gutes, ehrliches Essen. Soßen, Burgerbrötchen, Buletten sowie bunteste Salate werden mit größter Hingabe frisch zubereitet. Ein besonderer Kassenschlager ist Starins „Black Star Burger“, dessen pechschwarze Brötchen ihm ein einzigartiges Aussehen verleihen. Die neue Speisekarte bietet rund 26 verschiedene Burger, darunter vegetarische, Hähnchen- und Rindfleischpattys, an. Hausgemachter Eistee und Limonade runden das Angebot ab.

Für Igor Starin hat regionale und frische Küche höchste Priorität.

Für Igor Starin hat regionale und frische Küche höchste Priorität.

Mit seinem Team umsorgt Starin seine Gäste mit großer Fürsorge drinnen sowie draußen auf der gemütlichen Terrasse mit seinen Gourmet-Burgern. Seit einem Jahr bietet er parallel einen Lieferservice für die Kunden, die lieber zu Hause essen möchten, an. „Im Moment bin ich auf der Suche nach einem weiteren Standort in Worms“, erzählt Starin zu seinen Zukunftsplänen für The Burger Kitchen, „wir bieten auch Catering für Hochzeiten, Geburtstage und Firmen-Events an. Wir kommen dann mit einem Zelt und kochen vor Ort.“ Ein neues Highlight, ein Foodtruck, ist in Arbeit. Dieser soll schon im August durch die Region rollen und hungrige Kunden beglücken. „Um das Ambiente vor Ort noch zu erweitern, suchen wir auch immer wieder nach musikalischer Unterhaltung für unsere Bühne.“ Musiker können sich per E-mail bewerben.

The Burger Kitchen
Ludwigstraße 27
67547 Worms
wormstheburgerkitchen@gmail.com

06241/9706565

https://www.facebook.com/wormserburgerkitchen/

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung