Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Närrischer Endspurt!
PR-Anzeige

Närrischer Endspurt!

Bei der Galeria-Kaufhof lockt der große Fastnachtsmarkt zu phantasievollen Kostümierungen

Helau: Fünf Gloria-Hexen, zwei Kaufhof-Mitarbeiterinnen und ein Ninja: Henry Engel (vorne Mitte) bewachte die ausgelassene Truppe am Samstagmorgen auf dem großen Fastnachtsmarkt im Untergeschoss der Galeria Kaufhof Worms. Dort läuteten Sofia Erkelenz und Grit Werner (2. und 5. von links) die heiße Phase des Karnevals mit Kräppel, Kaffee und Sekt für die Besucher ein. Foto: Robert Lehr

Helau: Fünf Gloria-Hexen, zwei Kaufhof-Mitarbeiterinnen und ein Ninja: Henry Engel (vorne Mitte) bewachte die ausgelassene Truppe am Samstagmorgen auf dem großen Fastnachtsmarkt im Untergeschoss der Galeria Kaufhof Worms. Dort läuteten Sofia Erkelenz und Grit Werner (2. und 5. von links) die heiße Phase des Karnevals mit Kräppel, Kaffee und Sekt für die Besucher ein. Foto: Robert Lehr

VON ROBERT LEHR | Bei Galeria-Kaufhof zeigt die karnevalistische Kleiderkammer jedes Jahr sowohl neue Kostümtrends als auch liebgewonnene Klassiker. So auch dieses Jahr auf der 80 qm großen Fläche des Fastnachtsmarktes im Untergeschoss der Galeria-Kaufhof Worms in der Kämmererstraße. Hier finden alle kleinen und großen Närinnen und Narren alles, was man zum stilvollen Feiern braucht. 

Beliebte Karnevalskostüme für Damen wie die kühne Piratin, die gruslige Hexe oder die verführerische Meerjungfrau fehlen ebenso wenig, wie die sexy Krankenschwester, und auch Tierkostüme wie die verschmuste Katze liegen natürlich immer im Trend. 

Auch die Herren werden mit Vergnügen zum blutrünstigen Piraten, feiern im Gewand von Robin Hood aus dem Sherwood Forest, als harter Cowboy, tiefsinniger Mönch oder muskelbepackter Superman. Für den Karneval machen sich die Herren auch Jahr für Jahr erneut mit größtem Vergnügen zum Clown.

Die beliebten Kostümthemen reichen auch bei den Karnevalskostümen für Kinder von Polizei und Wildem Westen über Star Wars bis ins ritterliche Mittelalter. Der reiche Fundus verführt mit seiner Auswahl an hochwertigen und fantasievollen Kostümen Frauen wie Männer, Mädchen wie Jungen zum wilden Karnevalstreiben und zum ausgelassenen Verkleiden.

Um die Verwandlung perfekt zu machen, gibt es hier natürlich auch allerlei Accessiores, die entsprechende Karnevals-Schminke sowie verrückte Perücken.

Galeria Kaufhof GmbH
Kämmererstraße 24–32
67547 Worms
Telefon 06241/847-0
Telefax 06241/847-214

https://www.galeria-kaufhof.de/filialen/worms

Öffnungszeiten
Mo. bis Fr. 9.30 bis 19.30 Uhr
Sa. 9.30 bis 19 Uhr

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung