Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Anettes Brautstudio, Ihre erste Adresse für exclusive Braut- und Abendmode
14.18 Uhr | 6. Juni 2013 | PR-Anzeige

Anettes Brautstudio, Ihre erste Adresse für exclusive Braut- und Abendmode

Suchen Sie das Außergewöhnliche für Ihre Hochzeit? Anettes Brautstudio in der Stephansgasse 7 – 10 in Worms bietet Einzigartiges und Exclusives zum Thema Brautmode und Abendkleider.

Sie träumen von einem Brautkleid der besonderen Art – oder Sie wünschen sich ein verführerisches Abendkleid für einen besonderen Anlass? Dann sind Sie bei uns gut aufgehoben, denn wir haben seit über 25 Jahren im Bereich der Hochzeiten, Brautmode, Abendmode zufriedene Kunden. Damit gehören wir zu einer bekanntesten Adresse im Wonnegau in Auswahl, Preis und Leistung.

Im Herzen von Worms bieten wir Ihnen auf 300 qm  eine außergewöhnlich große Auswahl an Braut- und Abendkleidern aus vielen aktuellen Kleiderkollektionen an. Vom exklusiven Brautkleid über edle Abendgarderobe bis hin zu passenden Braut-Accessoires – all dies führt Worms erstes Spezial-Geschäft für Festtagskleidung im Angebot.

Zu entdecken gibt es außerdem bei Anettes Brautstudio romantische Festtags-Kleider für Hochzeitsgäste und stilgerechte Garderobe für den Standesamt-Besuch.

Hochwertig verarbeitet, gefertigt aus feinsten Kleiderstoffen und mit einer femininen Silhouette ausgestattet, verzaubern wir Sie mit unserer internationale Brautmode.

In einer entspannten Atmosphäre verwöhnen wir Sie mit unserem Rundum- Service, damit auch Ihr Kauf zu einem einzigartigen Erlebnis wird. Unser fachkundiges Personal ist Ihnen gerne behilflich, aus den verschiedenen Stilen und Schnitten der Brautkleider das passende Traumkleid für Ihre Hochzeit zu finden.
Bei uns erwartet Sie eine professionelle, typgerechte und ganzheitliche Beratung, die auch die notwendigen Accessoires wie Kopfschmuck, Schuhe, Dessous mit einschließt.

Gerne begrüßen wir Sie in unserem Geschäft und freuen uns auf Ihren Besuch.

Weitere Infos unter http://brautmoden-worms.de

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen