Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Die Nibelungen Kurier Seite benutzt cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Welche cookies wir benutzen dürfen, können Sie in unserer Datenschutzerklärung selbst bestimmen. Verstanden
Sie sind hier: Home » Sport » Auch Free Exercise aus Eich war dabei

Auch Free Exercise aus Eich war dabei

Mit 4. Platz in Lauingen und gezeigten Leistungen zufrieden

Free Exercise aus Eich überzeugten auch beim Turnier in Lauingen mit ihrer Darbietung.

Endlich fand die 31. Deutsche Meisterschaft in Lauingen statt, wo alle Tanzgruppen verschiedener Vereine antreten, die die Qualifikation für dieses Turnier erlangen konnten. Schon am frühen Morgen machte sich die Formation auf den Weg nach Lauingen und erreichte ihr Ziel nach einer vierstündigen Fahrt. Nach der beeindruckenden Eröffnung ging es wie gewöhnlich an die Vorbereitung. Mit der Startnummer 4 trat die Free Exercise aus Eich als einzige Tanzgruppe der 2. Bundesliga gegen eine Tanzgruppe der 1. Bundesliga an. Das machte den Tänzerinnen keine Angst und sie legten einen umso besseren Durchgang ihres Freestyles hin.

Trainerin, Chantal Thorn, die mit ihren Mädels wochenlang hart für dieses Turnier trainiert hat, zeigt sich zufrieden, als sie von der Wertung 7x den 4. Platz erfährt. Somit ist die Free Exercise die viertbeste Tanzgruppe Deutschlands und gibt sich glücklich mit diesem Titel. Gekrönt wurde die 31. Deutsche Meisterschaft mit der Siegerehrung. Nach dem anstrengenden, aber dennoch tollen Tag, trat die erschöpfte Formation die Heimreise an. Nochmal herzlichen Glückwunsch an die Tanzgruppe, sowie auch an Chantal Thorn. Kinder, die gerne im dynamischen Teams mittanzen möchten, können einfach bei den Free Exercise dienstags zwischen 16.30 bis 18:30 Uhr in der Schulturnhalle in Eich vorbeischauen.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Sport, Sport-Mix am 4. Mai 2017

Kommentare sind geschlossen