Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Sie sind hier: Home » Fußball » Auf Gösweiner ist Verlass

Auf Gösweiner ist Verlass

VfR Wormatia mit Testspielremis am Sonntag: Doppelpack des Österreichers reicht nur zu 2:2 gegen Nürnberg II

Im vorletzten Testspiel am Sonntag gegen den 1.FC Nürnberg II spielte der VfR Wormatia 2:2. Gegen den Zweiten der Regionalliga Bayern gingen die Hausherren durch zwei Tore von Thomas Gösweiner in der 7. und 44. Minute mit 2:0 in Führung und gingen in die Kabine.

Nach der Halbzeitpause kamen die Gäste aus dem Frankenland besser ins Spiel, während der VfR keine weiteren Chancen mehr verwerten konnte. Zwangsläufig wurden die Bemühungen der Nürnberger auch durch Tore belohnt. Hofmann erzielte in der 50. Minute den Anschlusstreffer zum 2:1 und Krauss markierte in der 74. Minute den Ausgleich. Glück für die Wormaten, dass ein Elfmeter in der 54. Minute nicht verwandelt werden konnte bzw. Mario Miltner den Schuss parieren konnte.

Den letzten Test absolviert die Truppe von Steven Jones am 3. Februar um 14 Uhr in der EWR-Arena gegen den 1. FC Köln II.

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Fußball, Sport, Wormatia am 28. Januar 2018

Kommentare sind geschlossen