Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Die Nibelungen Kurier Seite benutzt cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Welche cookies wir benutzen dürfen, können Sie in unserer Datenschutzerklärung selbst bestimmen. Verstanden
Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Aufruf zum Tag der Arbeit am 1. Mai

Aufruf zum Tag der Arbeit am 1. Mai

CDA Regionalverband Worms-Alzey: Vollbeschäftigung jetzt! / Treffpunkt Marktplatz Worms um 10 Uhr

Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft Worms-Alzey ruft dazu auf, sich an Kundgebungen zum „Tag der Arbeit“ am 1. Mai zu beteiligen. Der Verband wird an der Kundgebung auf dem Wormser Marktplatz ab 10 Uhr teilnehmen. Mit im Boot sein wird auch der CDA Landesvorsitzende MdL Adolf Kessel, der am CDA Info-Stand Rede und Antwort stehen wird.

Der Vorsitzende der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft im Regionalverband Worms-Alzey, Jens Jacob Gengnagel, sagt: „Wir kämpfen das ganze Jahr über für gute Arbeitsbedingungen, faire Löhne und starke Mitbestimmung in den Betrieben. Deshalb wird die CDA auch am 1. Mai gemeinsam mit allen anderen Arbeitnehmervertretern Flagge zeigen“. Adolf Kessel erläutert den Schwerpunkt des Maiaufrufs 2018 der CDA: „Die aktuelle Entwicklung am Arbeitsmarkt macht Vollbeschäftigung endlich möglich. Diese Gelegenheit müssen wir nutzen. Auch Langzeitarbeitslose müssen jetzt neue Chancen für eine Beschäftigung bekommen, denn arbeiten bedeutet teilhaben“.

Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) ist der Sozialflügel der CDU. Ihre Mitglieder engagieren sich vor allem auf Feldern der Sozialpolitik wie Arbeitsmarkt, Rente, Pflege und Gesundheit. Weitere Infos stehen im Internet auf www.cda-bund.de.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile am 15. April 2018

Kommentare sind geschlossen