Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Die Nibelungen Kurier Seite benutzt cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Welche cookies wir benutzen dürfen, können Sie in unserer Datenschutzerklärung selbst bestimmen. Verstanden
Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Aus dem Polizeibericht

Aus dem Polizeibericht

Betrunken mit dem Auto gegen Mofa gefahren

Foto: Jannik Reinecke/Die Knipser

Foto: Jannik Reinecke/Die Knipser

Worms (ots) – Um 14.30 Uhr fuhr am Mittwoch ein betrunkener Autofahrer auf einen verkehrsbedingt wartenden Mofa-Roller auf und verursachte Sachschaden. Der 65-jährige Zweiradfahrer stoppte an der Ampelanlage Am Gallborn, als ihm der 56 Jahre alte Mann leicht gegen den Roller fuhr und diesen beschädigte. Die unfallaufnehmenden Polizeibeamten bemerkten die Alkoholfahne des PKW-Führers, der mit 2,12 Promille unterwegs war. Der Führerschein wurde einbehalten und eine Blutprobe angeordnet.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile am 12. Juli 2018

Schreiben Sie ein Kommentar

10 + 8 =
1 + 1 =
3 + 8 =