Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Aus dem Polizeibericht

Aus dem Polizeibericht

Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer / Verkehrsunfall infolge Alkoholisierung

Foto: Jannik Reinecke/Die Knipser

Foto: Jannik Reinecke/Die Knipser

Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer

Worms (ots) – Am 9. August gegen 18 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Pkw in der Gaustraße in Richtung Von-Steuben-Straße. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen überholte der 44-jährige Motorradfahrer aus Mannheim zuvor mehrere Fahrzeuge links und übersah hierbei in der Folge einen Audi, welcher nach links in die John-F.-Kennedy-Straße abbiegen wollte. Es kam zu einem Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Hierbei wurde der Motorradfahrer leicht verletzt und musste im Klinikum Worms behandelt werden. Das Motorrad (Yamaha) war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden, der Pkw-Fahrer konnte seine Fahrt fortsetzen. Die genaue Schadenshöhe kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Verkehrsunfall infolge Alkoholisierung

Worms (ots) – Ein aufmerksamer Zeuge meldete am 9. August gegen 21 Uhr der Polizei eine Person, welcher nach dem Konsum von Alkohol an einem Einkaufsmarkt in der Dr. Carl-Sonnenschein-Straße aktuell in seinen Pkw gestiegen sei und in Richtung Worms-Herrnsheim fahre. Der Zeuge verfolgte den Beschuldigten mit seinem Pkw. Dieser kollidierte während der Fahrt infolge seines Alkoholkonsums mit einer Mauer in der Huxelstraße, wodurch sein Fahrzeug beschädigt wurde. Unbeeindruckt hiervon setzte er seine Fahrt bis zu seiner Wohnanschrift fort. Dort konnte der 57-jährige Mann aus Worms durch die Polizei kontrolliert werden. Diese veranlasste eine Blutprobe und beschlagnahmte den Führerschein.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung