Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Aus dem Polizeibericht

Aus dem Polizeibericht

Versuchtes Tötungsdelikt am Lutherplatz / Zeugen gesucht

Foto: Jannik Reinecke/Die Knipser

Foto: Jannik Reinecke/Die Knipser

Mainz (ots) – Noch nicht vollständig geklärt ist der Tathergang des versuchten Tötungsdeliktes am Mittwoch in Worms, am Lutherdenkmal. Der geschädigte 51-jährige Wormser ist nach einer Operation in der BGU in Ludwigshafen stabil und auf dem Weg der Besserung. Mit Zustimmung der Ärzte konnten Ermittler des Kommissariats K 11 dem Verletzten erste Fragen stellen. Hierbei ist bekannt geworden, dass er sich bereits längere Zeit an diesem Tag in einer Gruppe am Lutherdenkmal aufgehalten hat. Mit einem flüchtigen Bekannten ist er dabei in Streit geraten, in dessen Verlauf dieser
ihn mit einem Messer schwer verletzte. Er kann diesen wie folgt beschreiben:

Zirka 30 bis 40 Jahre, ca. 180 cm groß, auffällig hagere Statur, helle, lichte Haare (vermutlich osteuropäische Herkunft), auffällig gelbes T-Shirt.

Die Kriminalpolizei Mainz sucht Zeugen die Angaben zu der Situation am Lutherdenkmal oder Hinweise auf den Täter geben können. Wer hat diese Gruppe, möglicherweise auch am Vormittag, schon gesehen? Wer kann Hinweise auf einen hageren Mann in einem gelben T-Shirt geben? Wer hat möglicherweise die Tat beobachtet? Wer kann allgemeine Hinweise zu diesem Vorfall geben? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz, Telefon 06131/65 3633 oder an die Polizei in Worms, Telefon 06241/852-0.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung