Sie sind hier: Home » Aus dem Nibelungenland » Aus dem Polizeibericht

Aus dem Polizeibericht

Pkw-Fahrer missachtet in Alsheim die Vorfahrt / Aufmerksame Zeugin klärt Unfallflucht

Vorfahrt missachtet
Worms (ots) – Am Mittwoch befährt ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus Gundersheim gegen 11.30 Uhr die Gimbsheimer Straße in Alsheim und möchte nach rechts in die L 438 einbiegen. Hierbei beachtet er aus nicht ersichtlichen Gründen nicht die Vorfahrt eines 73-jährigen Pkw Fahrers aus Gimbsheim. Im Einmündungsbereich kommt es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Glücklicherweise werden alle Beteiligten nur leicht verletzt. An den Fahrzeugen, die abgeschleppt werden mussten, entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

Aufmerksame Zeugin klärt Unfallflucht
Worms (ots) – Am Mittwoch gegen 15 Uhr befindet sich eine 31-jährige Zeugin aus Worms in der Hafenstraße in Worms. Zunächst hört sie einen Zusammenstoß vermutlich zweier Fahrzeuge. Sie nimmt einen hellen Auflieger wahr, der von der mutmaßlichen Stelle davonfährt. Kurzentschlossen begibt sie sich zu ihrem Pkw und fährt die vermutete Fahrtstrecke des Lkw.

Diesen trifft sie dann schließlich auch an der Einmündung zur B9, an einer Ampel wartend, an. Hierbei bemerkt sie einen frischen Schaden an der linken Seite des Aufliegers, notiert sich das Kennzeichen, fährt zurück und informiert die Polizei. Nach bisherigen Feststellungen dürfte der Lkw beim Wenden mit dem Auflieger gegen einen geparkten Pkw gefahren sein. Die Ermittlungen zum Fahrzeugführer werden aktuell durchgeführt.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus dem Nibelungenland

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung