Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Aus dem Polizeibericht

Aus dem Polizeibericht

Mit Messer bedroht und ausgeraubt / Zeugen und Hinweise gesucht

Foto: Pixabay

Foto: Pixabay

Worms (ots) – Wie der Kriminalpolizei Worms erst jetzt bekannt wurde, kam es am 06.07.2019 zu einem Raubdelikt in der Pfrimmanlage. Der 27-jährige, spätere Geschädigte, war dort gegen 19 Uhr zu Fuß unterwegs, als er von drei ihm unbekannten Personen angesprochen wurde. Die Männer fragten zunächst nach Zigaretten, verlangten dann aber die Herausgabe von Bargeld. Um der Forderung Nachdruck zu verleihen, zog einer der Täter ein Messer und drohte dem Geschädigten ihn abzustechen.

Eingeschüchtert händigte dieser schließlich mitgeführtes Bargeld in Höhe von einigen hundert Euro aus, worauf die Täter von ihm abließen und zu Fuß in Richtung Bahnhof flüchteten. Der aus Worms stammende Geschädigte blieb bei der Tat unverletzt. Er
konnte die Männer wie folgt beschreiben:

Person 1:

– Zwischen 25-30 Jahre alt
– circa 180-185cm groß
– südländische Herkunft
– arabisch gesprochen, deutsch mit Akzent
– heller Vollbart
– schlanke Statur
– Schirmkappe, vielleicht der Marke „Gucci∑ Farbe: beige

Person 2:

– Zwischen 20-25 Jahre alt
– circa 170-175cm groß
– dunkler, brauner Taint – möglicherweise marokkanisch
– arabisch gesprochen
– kein Vollbart, Bart an der Oberlippe und am Kinn, die Seiten
rasiert
– schlank aber sportlich
– Frisur: Boxerschnitt, dunkle Haare

Person 3:

– Zwischen 20-25 Jahre alt
– circa 170-180cm
– arabisch gesprochen
– Schirmkappe, vielleicht der Marke „Gucci“ Farbe: schwarz
– normale Statur
– mitgeführtes Damenrad (Farbe schwarz-lila)

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Worms unter der Rufnummer
06241/8520 entgegen

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung