Sie sind hier: Home » Aus dem Nibelungenland » Ausgabe ist gestartet

Ausgabe ist gestartet

Wichtige Informationen zur Schulbuchausleihe in Worms und den Stadtteilen

BeitragsbildIn Worms nehmen bisher für das kommende Schuljahr 2013/14 insgesamt 5.889 Schülerinnen und Schüler (61,39 Prozent aller Anspruchsberechtigten) an der Schulbuchausleihe teil.

Grundsätzlich haben in Worms 9.592 Schülerinnen und Schüler der Schulformen Grundschule, Realschule plus, IGS, Gymnasium und Berufsbildende Schule die Möglichkeit, die Schulbuchausleihe in Anspruch zu nehmen bzw. sich an der Schulbuchausleihe zu beteiligen.

Für 2.747 Schülerinnen und Schüler (28,63 Prozent) wurde die unentgeltliche Ausleihe beantragt und weitere 3.142 Schülerinnen und Schüler (32,76 Prozent) nehmen an der entgeltlichen Ausleihe teil.

Ausgabe im zentralen Lager in Pfeddersheim
Seit dieser Woche werden die Schulbuchpakete im zentralen Schulbuchlager in Worms-Pfeddersheim (Halle 009, Zugang über Johann-Braun-Straße) ausgegeben. Alle teilnehmenden Eltern wurden bzw. werden in den nächsten Tagen angeschrieben und erhalten einen schulbezogenen Abholtermin mit Ort und Öffnungszeiten der Buchausgabe. Eltern, die die Termine nicht wahrnehmen können (z.B. Urlaub, Krankheit, etc.), können die Bücher zu einem späteren Zeitpunkt zu den üblichen Öffnungszeiten abholen. Das Schulbuchlager ist montags und mittwochs von 8 bis 16 Uhr, dienstags und donnerstags von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 12.30 Uhr geöffnet.

Die Ausgabe der Schulbuchpakete für die Klausenbergschule Abenheim, Grundschule Rheindürkheim, Wiesengrundschule Heppenheim und Grundschule Wiesoppenheim erfolgt in der 33. KW direkt in der Schule sowie für die Berufsbildenden Schulen in der 36. KW. Die Teilnehmenden werden von der Schule über die Ausgabe (Ort und Datum) informiert.

Nachlieferungen einzelner Bücher, die in den Schulbuchpaketen noch fehlen, werden in den ersten Schulwochen über die Schulsekretariate an die Schülerinnen und Schüler ausgegeben.

Wer sich nicht rechtzeitig verbindlich zur Teilnahme am Ausleihverfahren angemeldet hat, muss bis auf wenige Ausnahmen (Zuzug und Schulwechsel) die Lernmittel auf eigene Kosten beschaffen.Beitragsbild

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung