Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Beste Qualität und Regionalität!
13.24 Uhr | 1. Februar 2021 | PR-Anzeige

Beste Qualität und Regionalität!

EDEKA RÖß in ALSHEIM: Der Markt in der Gimbsheimer Straße ist nach umfassender Renovierung und Erweiterung des Sortiments wieder geöffnet

Besonders stolz ist Wolf Röß auf die regionalen Produkte, die sein Sortiment bereichern. Hier sind es vor allem die Weingüter aus Alsheim oder die Kartoffeln und das Gemüse aus Eich. Foto: Robert Lehr

VON ROBERT LEHR | Nachhaltigkeit und Regionalität sind heute weit mehr als reine Schlagworte. Auch für Wolf Röß sind sie ein Leitfaden im geschäftlichen Handeln. 

Und so hat der Kaufmann beim Umbau seines EDEKA-Marktes in der Gimbsheimer Straße 73 in 67577 Alsheim größten Wert auf nachhaltige, ökologische und umweltverträgliche Techniken gesetzt. Dazu gehören u.a. eine kältetechnische CO2-Anlage, die Möglichkeit der Wärmerückgewinnung sowie die energiesparende LED-Beleuchtung. 

Komplett neu sind auch Obst, Gemüse- und Bedienungsabteilung, die Kassen mit einer Infokasse, die Kühlmöbel mit Verglasung, Regale sowie Fußöden und die farbliche Gestaltung. Auch gibt es neue Einkaufswagen mit ergonomischen Griffen und spezielle Modelle für Rollstuhlfahrer. 

Das Einkaufserlebnis wird darüberhinaus mit einer umfassenden Sortimentserweiterung in allen Abteilungen perfekt abgerundet! 

Seit dem 2. Februar, ist der großzügige, verkehrsgünstig gelegene Markt in unmittelbarer Nähe der B9 nach rd. einmonatiger Umbauphase wieder geöffnet. Wolf Röß lädt herzlich ein, den „neuen“ Markt und dessen Angebot kennen zu lernen. 

Dem Bio-Trend Rechnung tragen
In den vergangenen Jahren ist die Nachfrage nach ökologisch erzeugten Lebensmitteln stark gestiegen. Dem trägt auch Wolf Röß entsprechend Rechnung: Schließlich gibt es auch viele gute Gründe, sich für Bio zu entscheiden: zum Beispiel die tiergerechteren Haltungsbedingungen, die hohe Transparenz in der Herstellung, den unverfälschten Geschmack und die
fairen Preise für einen fairen Handel.

Ob Obst und Gemüse, Molkereiprodukte oder Fleisch- und Wurstwaren: Mehr als 2.800 Artikel in Bio-Qualität gibt es hier. Über 200 davon stammen direkt aus der Region, zum Beispiel von der Marke „Unsere Heimat – echt & gut BIO“ – erzeugt nach Richtlinien von Demeter, Bioland oder Naturland. Aus der Region bedeutet in diesem Fall: von Erzeugern aus Baden-Württemberg, Rheinland- Pfalz, dem Saarland und Hessen. 

Von der Produktion und kontinuierlichen Kontrollen über die Logistik bis hinein in die Märkte ergibt sich so ein besonderer Kreis der Wertschöpfung, der eine Stärkung der lokalen Wirtschaft mit sich bringt. Zudem sind kurze Transportwege gut fürs Klima. 

Und Wolf Röß kündigt für Frühjahr/Sommer schon die nächsten Umbaumaßnahmen an: So soll der Parkplatz, der auch für den direkt benachbarten EDEKA-Getränkemarkt zu Verfügung steht, neu angelegt werden. Auch hier sollen ökologische Aspekte eine Rolle spielen. Im Mittelpunkt dabei werden Stöcke für Honigbienen und ein Insektenhotel stehen.

Aber zunächst freut er sich, seine Kundschaft wieder begrüßen zu dürfen und bedankt sich herzlich für deren Geduld während der Umbauphase.

EDEKA Markt Röß
Inh. Wolf Alban Röß e.K.
Gimbsheimer Straße 73
65775 Alsheim
Telefon 06249/674652
E-Mail info@edeka-roess.de
Öffnungszeiten:
Montag – Samstag 8 – 20 Uhr

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen