Sie sind hier: Home » Aus dem Nibelungenland » Biontech ohne Termin im Impfzentrum Alzey 
10.07 Uhr | 17. Januar 2022
CORONA: Piks mit dem mRNA-Impfstoff abholen

Biontech ohne Termin im Impfzentrum Alzey 

Am Dienstag, dem 18. Januar, und am Donnerstag, dem 20. Januar, kann sich jeder, der möchte, im Impfzentrum in Alzey, Albiger-Straße, von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr ohne Anmeldung mit dem Vakzin von Biontech impfen lassen. 

Personen ab 12 Jahren können in Begleitung eines Erziehungsberechtigten eine Schutzimpfung erhalten. Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren können mit einer schriftlichen Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten das Impfangebot wahrnehmen. Es sind Erst-, Zweit- sowie Booster-Impfungen möglich.

Zu beachten ist, dass Booster-Impfungen in einem Abstand von drei Monaten zur Zweitimpfung bei einem mRNA-Impfstoff verabreicht werden. Wichtig: Ausweis, Impfpass und Krankenkassen-Karte bitte nicht vergessen!

Beitrag teilen Facebook Twitter
Geschrieben in Aus dem Nibelungenland

Kommentare sind geschlossen