Sie sind hier: Home » Sport » Der Kapitän bleibt bis 2024
12.10 Uhr | 6. April 2021

Der Kapitän bleibt bis 2024

WORMATIA WORMS: Tevin Ihrig hat um drei Jahre verlängert

Der drittligaerfahrene Innenverteidiger hat das Wormatia-Trikot seit 2018 in 45 Spielen getragen und war nach seiner Knieverletzung letzte Saison nun wieder eine feste Größe in der Defensive. Das soll er auch in den kommenden Jahren bleiben. Neben einer Zukunft in Rot-Weiß stellt der 26-Jährige auch abseits des Rasens die Weichen und beginnt eine Ausbildung bei Hauptsponsor TST.

„Vor zwei Jahren wollte er nicht als Absteiger gehen“, erinnert sich der Sportliche Leiter Norbert Hess an Tevin Ihrigs damalige Worte. „Leider verletzte er sich dann schwer, aber diese Saison konnte er zeigen, wie wichtig er für die Mannschaft ist. Tevin ist ein echter „Wormser Bub“ und das hat er mit seiner Unterschrift für gleich drei Jahre bestätigt.“

„Tevin hat sich nach seiner schweren Verletzung zurückgekämpft“, bestätigt auch Trainer Kristjan Glibo. „Durch seine Ruhe am Ball und seiner abgeklärten Spielweise gibt er der Mannschaft die nötige Sicherheit vor allem im Spielaufbau. Ich freue mich sehr, dass er bleibt und dass er die Möglichkeit erhält, seine berufliche Zukunft voranzutreiben.“

„Wir bedanken uns ganz besonders bei unserem Hauptsponsor TST, der in dieser für alle unsicheren Zeit unserer Wormatia noch stärker zu Seite steht“, hebt Sportvorstand Ibrahim Kurt hervor. „Tevin ist ein ganz wichtiger Spieler, dessen langfristige Verpflichtung TST mit einem Ausbildungsplatz ermöglicht hat!“ „Ich bin froh, weiter Teil der Wormatia-Familie zu sein“, freut sich der Kapitän. Wir wünschen Tevin viel Erfolg und freuen uns auf die kommenden Jahre!

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Sport, Sport-Mix

Kommentare sind geschlossen