Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » So schenkt man Einkaufsspaß!
08.17 Uhr | 14. Dezember 2020 | PR-Anzeige

So schenkt man Einkaufsspaß!

Der Ostovius-Gutschein: Ein ideales Geschenk – nicht nur zu Weihnachten

VON ROBERT LEHR | Gerade jetzt zu Weihnachten stellt sich immer wieder die Frage: Mit was kann man jemanden eine Freude bereiten? Der Gewerbe- und Verkehrsverein Osthofen e.V. hat hier die ideale Lösung! Und das nicht nur für die Menschen, die in der Wonnegaumetropole leben, sondern auch für alle, die wissen, wie vielfältig und abwechslungsreich sich dort die Geschäftswelt zeigt.

In Osthofen findet sich nahezu alles, man sich wünschen kann. Und daher gibt es den Ostovius-Gutschein des Gewerbe- und Verkehrsvereines Osthofen e.V., den es in der Infothek am Bahnhof, der VG-Verwaltung am Schneller und bei Optik Bischoff in der Friedrich-Ebert-Straße 32 für 10 Euro pro Stück zu kaufen gibt. 

Ihn kann man in über 40 Mitgliedsbetrieben des Vereines in Osthofen direkt einlösen – und das Beste dabei ist: Verschenkt man mehrere Gutscheine an eine Person, kann sie diese bei einem oder gesplittet bei mehreren Unternehmen einlösen. Da lässt sich zu Weihnachten so mancher Wunsch erfüllen.  

Breite Auswahl
Vom Optiker übers Reisebüro, von Bekleidung, Reinigung, KfZ-Werkstätten und den verschiedensten Fachhändlern, mehreren Metzgern, Bäckereien und Supermärkten, den zahlreichen Winzern sowie vor allem Ärzten und Apotheken reicht das Spektrum der Unternehmen, die zugleich für eine beste Nahversorgung stehen. Natürlich kommt der Gastronomie besondere Bedeutung zu, was die Lebensqualität angeht. Ob Straußwirtschaften an 7 Tagen in der Woche oder gehobene Gastronomiebetriebe und spezielle touristische Angebote sowie die verschiedensten Festen wie die erfolgreiche Weinmeile – hier findet jeder das Passende. 

Unter dem Motto „Einkaufsspaß schenken!“ verspricht sich der Gewerbe- und Verkehrsverein Osthofen e.V. aber nicht nur die Erfüllung vieler Wünsche, sondern auch die wirkungsvolle Unterstützung der Mitgliedsbetriebe im harten Konkurrenzgeschäft mit dem Online-Handel. Für Markus Seibert als Vorsitzenden der Vereinigung gilt das Motto: „Support Your local Dealer!“. Denn dass z.B. das renommierte Schuhhaus Assmann seine Pforten schließen muss, sei Ausdruck eines Kaufverhaltens, das sich immer mehr am Online-Handel orientiert, damit aber der individuellen Lebensqualität vor Ort schade.  

Der aktive Gewerbe- und Verkehrsverein Osthofen e.V. kündigt schon den nächsten großen Event an: Sollte die Lage es wieder ermöglichen, wird Osthofen am 17. und 18. April 2021 ein „Mega-Wochenende“ feiern – u.a. mit der 1. Wonnegauer Weinmesse im „Landhotel Zum Schwanen“ und dem aus dem Herbst vorverlegten verkaufsoffenen Sonntag.

Hier kann eingelöst werden
Bei diesen Mitgliedsunternehmen können die Ostovius-Gutscheine eingelöst werden (Sie sind auch in aller Regel an einem Aufkleber am Eingang zu erkennen): Goldschmiede S. Henne und J. Seemann GdbR, Salzgrotte Osthofen, „Visavis“, Landgasthof Zum Schwanen, Ulmen Apotheke, Schreibwaren Steil, Küchen Werkstatt Küchen-Wohnen-Licht, Eiscafe Amalfi, CB Floristik, Balonier Natursteine e.K., Total Tankstelle Gaus, Fahrschule Kuntz, Auto Kromm, Auto-Nau KG, Autohaus F. Weiler, Auto- und Reifenservice GmbH Kratz & Kehl, Uniflott Vollreinigung, Bestattungsinstitut Karl Kukla, Multisign Folienbeschriftung Klaus Himmler, Druckhaus Seibert, Schuhhaus Assmann, Optik Bischoff, Heinz Freihaut GmbH, GROSS-Werkzeuge KG, Buchhandlung Jürgen Lanz, Store1, mehrblick Optik, Blumen Bucher, Sport Weber, Elektro Weinbach, Modefachgeschäft Mediterrane Lebensart, Reisebüro Hinterschitt, Pizzeria Da Caruso, Rheinberg Apotheke, PhysioAktiv Würtz, Landtechnik & Metallbau OHG Wonnegau, Gundersdorff GmbH, Heizung-Sanitär Scriba, Heizkiste Popple, Metzgerei Kratz, Metzgerei Lenger, Früchtehaus Becker, Weingut Margaretenhof, Weingut Bert Wechsler Erben, Weingut Magdalenenhof, Weingut Grittmannhof, Weingut Helenenhof, Weingut Hch. Reinhart Knierim, Weingut Borntaler Hof, Weingut Karl May, Weingut Ahnenhof, Weingut und Sektkellerei Dalbergerhof Strauch, Weingut Wieder, Christine & Peter Buschei, Weingut Holzmühle

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen