Sie sind hier: Home » Sport » Deutscher Vizemeister im Speedklettern

Deutscher Vizemeister im Speedklettern

Sektion Worms des Deutschen Alpenvereins (DAV) erfolgreich in Berchtesgaden

Vincent von Bothmer vom DAV Worms konnte sowohl bei den Jugendmeisterschaften, als auch bei den Herren, jeweils den 2. Platz belegen.

Vincent von Bothmer vom DAV Worms konnte sowohl bei den Jugendmeisterschaften, als auch bei den Herren, jeweils den 2. Platz belegen.

Vincent von Bothmer vom DAV Worms hatte am Sonntag bei den deutschen Meisterschaften im Speed in Berchtesgaden das Glück auf seiner Seite. Als Doppelstarter, morgens beim dt. Jugendcup Speed der Jugend A und nachmittags bei der dt. Meisterschaft Speed der Herren, konnte er sich  zweimal den 2. Platz erklettern. Mit der Tagesbestzeit bei der A-Jugend sicherte sich von Bothmer vormittags  eine gute Ausgangslage für das KO-System, bei dem über mehrere Runden die Kletterer gegeneinander antreten. Vincent zog mit den jeweils besten Zeiten ins Finale gegen Samuel Shirra (Bergfreunde Saar) ein und verpasste hier  um 2 Hundertstel wegen eines Fehltritts Platz 1.

Bei den Deutschen Meisterschaften der Herren am Nachmittag war große Konkurrenz aus Schwaben am Start: die Bosler Brüder bestimmen seit einigen Jahren die Speedszene in Deutschland und halten den dt. Rekord. Vincent kämpfte sich konzentriert ins Halbfinale, wo sein Gegner Joschua Bosler eigentlich unschlagbar schien. Doch beim Speed sind Greif- und Trittpräzision trotz hoher Geschwindigkeit gefragt und eine kleine Unachtsamkeit führte dazu, das Bosler den abschliessenden Schlag auf den Buzzer verpasste und somit Vincent ins Finale einzog. Dort musste er sich dessen Bruder geschlagen geben und erreichte einen glücklichen 2. Platz.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Sport, Sport-Mix

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung