Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Entspannte und freudige Atmosphäre
16.24 Uhr | 12. Mai 2022
NORDEND: 15. Familien- und Stadtteilfest im Nordend lockt zahlreiche Gäste auf den Spielplatz

Entspannte und freudige Atmosphäre

Zahlreiche Gäste besuchten das 15. Familien- und Stadtteilfest im Wormser Nordend.

Zahlreiche Gäste besuchten das 15. Familien- und Stadtteilfest im Wormser Nordend.

Nach zweijähriger „Zwangspause“ konnte am Samstag, dem 7. Mai, die Veranstaltergemeinschaft „Feste im Nordend“ endlich wieder das Familien- und Stadtteilfest auf dem Spielplatz Nordendstraße/Kleine Weide ausrichten. Schirmherr Oberbürgermeister Adolf Kessel eröffnete bei strahlendem Sonnenschein das Fest, das in diesem Jahr bereits zum 15. Mal gefeiert werden konnte. Die zahlreichen Gäste aller Altersgruppen hatten große Lust auf ein Schwätzchen mit Freunden, Nachbarn und Politikern. Letztere waren in großer Anzahl erschienen und unterhielten sich angeregt mit den Akteuren und der Bewohnerschaft.  Zahlreiche Mitmachangebote begeisterten die Kinder ebenso wie die Erwachsenen. Von Wurfspielen über Trommelkurse und Bastelangebote bis hin zu Schnitzkursen war für alle etwas dabei. Die Waffelbäckerinnen hatten alle Hände voll zu tun und wurden durch fleißige kleine Helfer unterstützt. Kuchen, Bratwürste, Hot Dogs, Pommes frites und Popcorn bereicherten das kulinarische Angebot.
Der Künstler Julian Thome sorgte für die passende musikalische Untermalung mit Gitarre und Gesang. Die Kinder dankten es ihm und tanzten in den Schwaden der Nebelmaschine auf der Bühne mit. Die entspannte und freudige Atmosphäre lud zum Verweilen ein, und die Gäste wären am Ende gerne noch länger geblieben. Aber auch das schönste Fest geht irgendwann zu Ende. Koordinatorin Tanja Lemper vom Stadtteilbüro Nordend des Caritasverbandes Worms dankt für die Unterstützung der hilfsbereiten Nachbarschaft, die wieder Strom und Wasser zur Verfügung gestellt hat.

Beitrag teilen Facebook Twitter
Geschrieben in Worms und Ortsteile

Schreiben Sie einen Kommentar

2 + 5 =
4 + 7 =
6 + 4 =