Sie sind hier: Home » Aus dem Nibelungenland » Ergebnis kommt nach einer halben Stunde per E-Mail
08.17 Uhr | 21. April 2021

Ergebnis kommt nach einer halben Stunde per E-Mail

Wormser Hilfsorganisationen: Wormser Drive-in für Corona Schnelltests öffnet am Freitag / Keine Anmeldung nötig

Ab Freitag können Testwillige im Drive-in Worms schnell und unkompliziert einen Corona-Schnelltest vornehmen lassen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

In unmittelbarer Nähe zum bestehenden Testzentrum liegt der Drive-in, die Zufahrt erfolgt über die Turnerstraße zur Ludwigstraße 70 in Worms.

Autofahrer können auf das Gelände im Einbahnstraßensystem einfahren, füllen im Auto einen Laufzettel mit ihren Daten aus und müssen das Fahrzeug für den Abstrich nicht verlassen. Der Abstrich kann an jedem Autofenster entnommen werden, das geöffnet werden kann. Unmittelbar im Anschluss an den Abstrich kann das Fahrzeug das Gelände wieder verlassen. Der Fahrer erhält das Testergebnis nach einer knappen halben Stunde per E-Mail. Sollte das Ergebnis positiv ausfallen, erfolgt ebenso eine Information zu dem weiteren Verfahren. Falls das Ergebnis negativ ausfällt, erhält die getestete Person darüber einen Nachweis zur weiteren Verwendung. Das per E-Mail verschickte Zertifikat hat die gleiche Gültigkeit wie ein Zertifikat auf Papier.

Als ergänzendes Angebot
Das Testen ohne Anmeldung im Drive-in ist ein zusätzliches Angebot der Wormser Hilfsorganisationen unter Federführung des DRK und Mitwirkung von ASB, DLRG, Freiwilliger Feuerwehr und THW. Testwillige müssen sich zu Stoßzeiten auf eine eventuelle Wartezeit einstellen. Das Angebot erfolgt zusätzlich zu den Öffnungszeiten des Testzentrums in der Turbinenhalle/Kesselhaus des EWR, Klosterstraße 23 in Worms (Dienstags 15 bis 18 Uhr, donnerstags 16 bis 19 Uhr, freitags 16 bis 18 Uhr, samstags 9 bis 12 Uhr und Sonntags von 9 bis 12 Uhr)

Zum Start öffnet der Drive-in regelmäßig montags, mittwochs und freitags von 16 bis 18 Uhr. An eine Ausweitung der Zeiten ist gedacht, abhängig von der Nachfrage.

 Die Zufahrt zum Drive-Inn erfolgt über die Turnerstraße zur Ludwigstraße 70. 

Die Zufahrt zum Drive-Inn erfolgt über die Turnerstraße zur Ludwigstraße 70.

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus dem Nibelungenland

Kommentare sind geschlossen