Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Erleichterung für Leiselheimer Sparkassenkunden

Erleichterung für Leiselheimer Sparkassenkunden

Geldautomat der Volksbank ab sofort kostenlos nutzbar

Leiselheimer Sparkassenkunden der Sparkasse Worms-Alzey-Ried können nun kostenlos den Geldautomaten der Volksbank nutzen.

Durch einen SPD-initiierten Antrag im Ortsbeirat können Leiselheimer Sparkassenkunden künftig den einzig verbliebenen Volksbank Geldautomaten in der Gerhart-Hauptmann-Straße kostenlos mitnutzen. Dies erfuhr SPD-Stadträtin Patricia Sonek gestern von Oberbürgermeister Michael Kissel. Das Stadtoberhaupt hatte man als Verwaltungsratsvorsitzenden der Sparkasse Worms-Alzey-Ried in einem gemeinsamen Antrag im Ortsbeirat um Unterstützung gebeten und er hat umgehend geliefert.
„Wir freuen uns nicht nur, dass unser Oberbürgermeister so schnellen Vollzug vermelden konnte, sondern auch, dass die CDU-Leiselheim unsere Idee in einem gemeinsamen Antrag unterstützte“, so Vorsitzender Dirk Dörsam mit Ideengeberin Patricia Sonek. „Für Leiselheim ist es wichtig, dass wir alle an einem Strang ziehen, was sich hier ausdrücklich gelohnt hat.“
Der Ausgleichsservice, der mit Schließung der Leiselheimer Filiale nun das Angebot vor Ort wieder herstellt und der sich ausschließlich auf die Leiselheimer Sparkassenkunden der Sparkasse Worms-Alzey-Ried bezieht, kann ab sofort genutzt werden, wie Volker Rathay vom Geldinsitut mitteilte. Die entsprechenden Bankkunden sollen über den neuen Service auf ihren Kontoauszügen informiert werden.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile

Schreiben Sie ein Kommentar

9 + 5 =
3 + 3 =
4 + 2 =

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung