Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Eröffnung verzögert sich weiter

Eröffnung verzögert sich weiter

Parkhaus am Dom sorgt erneut für Diskussionen / Problem mit Bodenbelag macht Gutachten erforderlich

VON STEFFEN HEUMANN Gerne hätte der Einzelhandel mit dem neuen Parkhaus am Dom gerade in der umsatzträchtigen Adventszeit auf die Alternative zum bestehenden Parkplatzangebot verwiesen. Allerdings musste die Eröffnung des Neubaus auf zunächst unbestimmte Zeit verschoben werden. In ihrer Anfrage zur Stadtratssitzung wollte das FWG/Bürgerforum wissen, warum das neue Parkhaus am Dom entgegen der Ankündigung nicht noch vor Weihnachten genutzt werden kann.

Ursache hierfür sind Probleme mit der Beschichtung des Bodenbelages, wie Dezernent Uwe Franz mitteilte. Zwei Gutachter beschäftigen sich mit der Klärung der Angelegenheit, über die der Gesellschafterausschuss der Parkaus Betriebs GmbH am 8. November mündlich informiert worden sei.

Ergebnisse Anfang Januar
Das Problem bestehe darin, dass der Verbund zwischen Grundierung und Beton nicht gegeben sei, so dass sich Blasen bilden würden. Die Beschichtung löse sich immer wieder vom Beton ab. Im Raum stünden drei mögliche Ursachen, die von den Gutachtern untersucht werden. „Deren Ergebnisse werden Anfang Januar erwartet“, erklärte Uwe Franz. Erst dann könne man absehen, welche Maßnahmen erforderlich seien und wie lange deren Umsetzung in Anspruch nehmen wird. Der kalkulierte Kostenrahmen in Höhe von 8,9 Millionen Euro für das Parkaus, soll nach bisherigem Kenntnisstand eingehalten werden, ergänze der Dezernent, „da der Verursacher den Mangel auf eigene Kosten beheben muss“.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile

Schreiben Sie einen Kommentar

5 + 9 =
2 + 8 =
3 + 4 =

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung