Sie sind hier: Home » Sport » Erster Triathlon nach zwei Jahr
15.52 Uhr | 21. Juli 2021

Erster Triathlon nach zwei Jahr

LLG: Drei Wonnegauer ganz oben auf dem Podest

Die drei erfolgreichen LLG’ler v. l. Sigrid Schinker, Manfred und Elke Jizba

Die drei erfolgreichen LLG’ler v. l. Sigrid Schinker, Manfred und Elke Jizba

Nach zwei Jahren Corona-Abstinenz, starteten 3 LLG’ler am 18.07. beim WöMathlon in Mörfelden. Der Volkstriathlon im Rhein Main Gebiet, konnte nach ausgeklügeltem Hygienekonzept mit über 500 Startern aufwarten. Bei dieser Sprintdistanz über 500 m Schwimmen im Walldorfer Badesee, 20 km Rad durch Ortsstraßen von Walldorf und Mörfelden, ging es zum finalen Lauf auf einen 5,8 km Rundkurs durch den Mörfelder Wald.
Alle Drei LLG Starter waren gut drauf und belegten in ihren Altersklassen jeweils den ersten Platz.
Sigrid Schinker war die Schnellste und erreichte das Ziel nach 01:17:46 h in der W55 dicht gefolgt von Manfred Jizba (01:18:48 h M65) und Elke Jizba welche nach 01:23:36 h die elektronische Zeitmessung passierte und somit die Altersklasse der 60-jährigen Damen gewann. Alle Teilnehmer lobten die gute Organisation und waren voll des Dankes endlich einmal wieder einen Wettkampf bestreiten zu dürfen.

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Sport, Sport-Mix

Schreiben Sie einen Kommentar

8 + 7 =
7 + 7 =
6 + 2 =