Sie sind hier: Home » Sport » Es geht wieder los!
15.14 Uhr | 7. Juni 2021

Es geht wieder los!

LLG WONNEGAU: Zwei Triathleten beim Challange in St. Pölten

Christopher Balz auf der Radstrecke

Christopher Balz auf der Radstrecke.

Knapp 60 km westlich von Wien liegt das beschauliche Städtchen St. Pölten und zeichnet sich schon seit Jahren für alle Spitzen Triathleten als ausgezeichneter Ausrichter für einen hervorragenden Wettkampf aus. Es geht dabei über folgende Distanzen: 1,9 km Schwimmen, 90 km Rennrad und einen 21,1 km Lauf.
Schnell waren die begehrten 1200 Startplätze vergeben und jeder hoffte das dieser Wettkampf wegen Corona überhaupt genehmigt und stattfinden wird.
Durch ein ausgeklügeltes Hygienekonzept wurde dieser Challange genehmigt und konnte am letzten Sonntag ausgetragen werden.
Für den talentierten Jung-LLG’ler Tom Holzmann lief es nicht ganz so rund und er blieb hinter seinen persönlichen Erwartungen zurück.
Er beendete den Wettkampf etwas enttäuscht nach 04:25:59 h und den 100. Platz in der Gesamtwertung und blieb dabei gut 40 Minuten hinter dem Sieger Frederic Funk (03:44:49 h) vom Team Erdinger zurück.
Christopher Balz aus Westhofen hingegen jubilierte, übertraf er sich doch selbst und lief nach  05:04:44 h total glücklich und „Auf Wolke 7“ über die elektronische Zielmatte. Nach einem Jahr Corona Abstinenz waren alle Sportler froh, dass es überhaupt mal wieder einen Wettkampf gab, um seine Form zu überprüfen, denn noch so viel Training ersetzt eben keinen Wettbewerb.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Sport, Sport-Mix

Schreiben Sie einen Kommentar

3 + 1 =
6 + 3 =
10 + 1 =