Sie sind hier: Home » Rugby/Football » Für den Rugby Club beginnt die Saisonvorbereitung

Für den Rugby Club beginnt die Saisonvorbereitung

Der Wormser Rugby Club tritt in der Saison 2018/19 in einer Spielgemeinschaft mit Ludwigshafen in der Regionalliga an

Das „Gedränge“ ist eine der Standardsituationen beim Rugby-Sport. Der Wormser Mannschaft hier im rot-grünen Trikot. Foto: Gernot

Das „Gedränge“ ist eine der Standardsituationen beim Rugby-Sport. Der Wormser Mannschaft hier im rot-grünen Trikot. Foto: Gernot

Von Gernot Kirch Es ist für Rugby Vereine nicht immer leicht, einen kompletten Kader auf die Beine zu stellen. Immerhin stehen beim Rugby 15 Spieler auf dem Feld und etwa 10 weitere sollten auf der Ersatzbank sitzen, um Auswechslungen zu ermöglichen. Da die Spielerdecke der Herrenmannschaft des Wormser Rugby Clubs in den vergangen Jahren etwas dünn war, hat der Verein entschieden für die Saison 2018/19 mit Ludwigshafen eine Spielgemeinschaft einzugehen. Der RC Worms wird rund 60 Prozent der Spieler stellen, Ludwigshafen 40 Prozent. Insgesamt bringen die Vereine rund 30 Cracks auf den Platz.

Die Begegnungen der Spielgemeinschaft (SG) Worms/Ludwigshafen werden alle auf dem Rugby-Platz im Freigelände des Heinrich-Völker-Bades ausgetragen. Somit können sich die Rugby Fans auf zahlreiche Partien in der Nibelungenstadt freuen.

Die SG Worms/Ludwigshafen wird in der Regionalliga West antreten. Diese Regionalliga ist in drei Untergruppe gegliedert. Die SG spielt in der Sektion „Rheinland-Pfalz/Luxemburg“. Diese Gruppe setzt sich wie folgt zusammen: SG Worms/Ludwigshafen, Mainz, Hochspeyer, Trier sowie der RC Luxembourg II und Walferdange (ebenfalls Luxembourg).

Der Spielplan sieht wie folgt aus: Zunächst absolvieren alle Teams zehn Spiele in ihrer Gruppe, also jeder gegen jeden in einem Heim- und einem Auswärtsspiel. Danach folgen, wenn es gut läuft, noch fünf Platzierungs- und Play-Off-Spiele. Und sollte die SG sich hier durchsetzen, spielt sie gegen den Meister der Hessenliga um den Aufstieg in die 2. Bundesliga.

Sobald der Spielplan feststeht, wird der Nibelungen Kurier ihn veröffentlichen.

In der Saison 2018/19 können sich die Rugby Fans wieder auf spannende Partien im Wormser Rugby Park im Heinrich-Völker-Bad freuen. Foto: Gernot Kirch

In der Saison 2018/19 können sich die Rugby Fans wieder auf spannende Partien im Wormser Rugby Park im Heinrich-Völker-Bad freuen. Foto: Gernot Kirch

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Rugby/Football, Sport

Ein Kommentar für "Für den Rugby Club beginnt die Saisonvorbereitung"

  1. Florin sagt:

    Jawohl! Freu mich schon drauf, wieder den Ball in Worms eiern zu sehen!

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung