Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Große Beliebtheit bei Jugendgruppen und Familien
14.50 Uhr | 28. Juli 2020

Große Beliebtheit bei Jugendgruppen und Familien

Kiwanis-Club Worms: Reinerlös vom Hochheimer Martinsmarkt für den „Starenkasten“ in Lindenfels

Auch 2018 und 2019 hatte der Kiwanis-Club Worms seinen Stand auf dem Hochheimer Martinsmarkt mit einem der größten St.-Martins-Umzüge in Deutschland. Eine ganze Reihe von Angeboten, wie Sekt und Weine, Pommes Frites und Kartoffelpuffer konnte der Verein zum Martinsmarkt beisteuern. Der Reinerlös des Verkaufs kommt immer Kindern und Jugendlichen in Worms-Hochheim zugute. So konnte Clubpräsident Uwe Martin Spenden in einer Gesamthöhe von 1.600 Euro zum Erhalt des „Starenkasten“ an den Vorsitzenden des Fördervereins Fritz Rudolf Körper übergeben.

Das Hochheimer Jugend-Freizeit-Haus Starenkasten in Lindenfels erfreut sich sowohl bei Jugendgruppen als auch bei Familien immer wieder großer Beliebtheit. Passend zu dem Termin konnte Körper die erfolgreiche Sanierung eines weiteren Bungalows auf dem Gelände des Starenkastens verkünden. „Gerade Spenden wie diese helfen uns, die Anlage zu erhalten“, so Körper. 

Gelder für den guten Zweck erwirtschaften
Timo Horst, der Ortsvorsteher von Worms-Hochheim, hatte diesen offiziellen Übergabetermin für die Spenden organisiert und Kiwanis den Hinweis für die Spende gegeben. Er und alle Anwesenden hoffen, dass der Martinsmarkt auch 2020 wieder stattfinden und Gelder für den guten Zweck erwirtschaften kann. Gleichzeitig lobt Horst das Engagement der Vereins, der mittlerweile fester Bestandteil des Hochheimer  Martinsmarktes sei. Das Geld aus der Spende sei im Starenkasten sehr gut investiert. 

Uwe Martin, Dr. jur. Angela Scheugenpflug, Theodor Cronewitz vom Kiwanis-Club Worms, Maria Hilberg, Fritz Rudolf Körper und Timo Horst (von links).

Uwe Martin, Dr. jur. Angela Scheugenpflug, Theodor Cronewitz vom Kiwanis-Club Worms, Maria Hilberg, Fritz Rudolf Körper und Timo Horst (von links).

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile

Schreiben Sie einen Kommentar

10 + 3 =
10 + 1 =
9 + 2 =