Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Gut behütet in haarlosen Zeiten
PR-Anzeige

Gut behütet in haarlosen Zeiten

Neben Perücken bietet die Zweithaar-Praxis bei „Figaro-Express“ eine große Auswahl modischer Turbane für jeden Anlass

VON ROBERT LEHR Wie kaum etwas anderes, verändert die Diagnose Krebs das Leben der Menschen von einem Tag auf den anderen. Doch was ohnehin schon ein einschneidendes Ereignis ist, wird durch den Haarverlust im Rahmen der Heilbehandlung gerade für Frauen noch dramatischer – kommt zu dem Wunsch nach Gesundung doch die Angst vor einem kahlen Kopf hinzu.

Speziell hier ist eine einfühlsame und kompetente Beratung von Nöten. Diese kann Eve Glas mit ihrem Team bei „Figaro-Express“ in der Wormser Klosterstraße bieten. Die Fachfrau bietet in ihrer Zweithaar-Praxis jedoch nicht nur die verschiedensten Perücken und die entsprechende Beratung, sondern gerade jetzt im Sommer auch zahlreiche modische Turbane.

Die sind angesichts sommerlicher Temperaturen und entsprechenden saisonalen Anlässen vom Strandurlaub bis zum Gartenfest eine echte Alternative. So gibt es sie bei Eve Glas auch in wärmeregulierender Seide oder sehr weichem und formstabilen Bambus in den unterschiedlichsten Farben und Formen sowie mit fachkundigen Tipps zu den verschiedensten Turbanbindetechniken.

Turbane auch „abendtauglich“
Kombiniert mit einer glitzernden Brosche oder Nadel lässt sich ein solcher Turban ganz leicht „abendtauglich“ machen. Farblich auf die Kleidung abgestimmt können ein Turban oder ein Tuch – zusammen mit mit einer speziellen Perücke – ein schickes Accessoire werden, auf das keine Zweithaarträgerin mehr verzichten möchte.

Auch Anna Heuschkel weiß Service, Kompetenz und Auswahl in der Zweithaar Praxis zu schätzen. Doch was für die 22-jährige FH-Studentin entscheidend ist, ist die einfühlsame, freundschaftliche Art, in der sie Eve Glas und deren Mitarbeiter sie in der schwierigen Lebenssituation während der Behandlung ihres Lymphknotenkrebses begleiten und beraten.

Gerade jetzt, wo sie kurz vor einem Auslandssemester in South Carolina steht, konnte sie sich bei „Figaro Express“ mit den ebenso praktischen wie schicken Kopfbedeckungen ausstatten. Schließlich erwarten die quirlige Wormserin ebenso Vorlesungen an der Universität wie Freizeit an der Beach oder im Nachtleben der Südstaaten – in jedem Fall viele neue Freunde.

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung