Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Sie sind hier: Home » Sport » Intensives Training und Freizeitspaß

Intensives Training und Freizeitspaß

Nach Tennis-Saisonvorbereitung auf Mallorca fit für die neue Runde

Nach der gelungen Vorbereitung freuen sich die Teilnehmer bereits auf das nächste Tenniscamp.

Der Tennis Club Osthofen startete sein Freiluft-Training gemeinsam mit TC Landskrone Oppenheim, TC Pfeddersheim, TC Rheindürkheim und TC Rot-Weiß Worms im Rahmen einer einwöchigen Tennisreise nach Mallroca. Die Organisation hatte Nader Djabarian wie bisher hervorragend und abwechslungsreich gestaltet. Das tägliche Training wurde von der qualifizierten argentinischen Trainerin des TCL Oppenheim, Marcela Brandi-Drumm, geleitet, die in diesem Jahr erstmals mit dabei war.
 
Bei intensivem Training, vermischt mit Ausflügen und Freizeitspaß, verging die Zeit wie im Flug. Höhepunkt der Mallorcareise war das Abschlussturnier am letzten Tag. Bei den Damen belegte den 1. Platz Marcela Brandi-Drumm (Trainerin TC L.-Oppenheim), den 2. Platz Ute Kühlmann (TCL Oppenheim), den 3. Platz Silvia Morch-Israel und Rita Haselberger (TCL Oppenheim) sowie Irene Kreikemeier (TC Osthofen).
 
Bei den Herren errang den 1. Platz Heinrich Schirmer (TC Pfeddersheim), den 2. Platz Gerd Wobito (TCWorms-Rheindürkheim) und den 3. Platz Nader Djabarian. Während der Abschlussfeier bedankte sich Nader Djabarian bei allen Teilnehmern für das gelungene Tenniscamp und plant schon für das nächste Jahr wieder eine gemeinsame Trainingsreise, auf die sich schon jetzt alle freuen.

Geschrieben in Sport, Tennis am 1. Mai 2017

Kommentare sind geschlossen