Sie sind hier: Home » Sport-Mix » Jessica Keller verteidigt ihren Titel als Süddeutsche Meisterin
14.08 Uhr | 20. Juni 2022
TG WORMS: Zwei Wormser Athletinnen gingen bei knackigen Temperaturen in Frankfurt an den Start

Jessica Keller verteidigt ihren Titel als Süddeutsche Meisterin

Sprung auf das Treppchen: Jessica Keller von der TGW schaffte es ganz nach oben.

Am Wochenende starteten zwei Wormser Athletinnen bei den Süddeutschen-U23-Meisterschaften in Frankfurt. Bei knackigen 36 Grad ging Jessica Keller am Samstagnachmittag über 1.500 Meter an den Start. Die fast 4 Stadionrunden rannte sie komplett vorne und versuchte das Tempo hochzuhalten. Mit einer Zielzeit von 4:35,78 min konnte Jessica ihren Titel aus dem letzten Jahr verteidigen und rannte obendrauf noch die Norm für die Deutschen-U23-Meisterschaften.

„Bei dieser unglaublichen Hitze und dem ersten 1.500 Meter-Rennen der Saison bin ich total zufrieden mit einer Zeit von nur drei Sekunden über meiner Bestleistung“, resümierte die 21-jährige TGWlerin. Am Sonntagmorgen trat ihre Vereinskollegin Elena Stohner (2003) im Weitsprung an. Sie sprang mit einer Weite von 5,29 Meter auf den zehnten Platz bei der für sie höheren Altersklasse.

Beitrag teilen Facebook Twitter
Geschrieben in Sport-Mix

Schreiben Sie einen Kommentar

1 + 9 =
3 + 7 =
3 + 10 =