Sie sind hier: Home » VG Wonnegau » Joachim Mayer führt die Liste an

Joachim Mayer führt die Liste an

SPD Gundersheim stellt Kandidaten für die Gemeinderatswahl auf

Die Kandidaten und Kandidatinnen in gewählter Reihenfolge: Joachim Mayer, Birgit Daum, Sascha Krause, Birgit Koob, Ernst Storzum, Florian Zitzelsberger, Stefan Mayer, Timo Jené, Christian Schweizer, Stephan Michel, Ben Daub, Alena Krause, Kai Schönmehl, Christian Riede, Steffen Dietz und Anette Ruppert.

Die Kandidaten und Kandidatinnen in gewählter Reihenfolge: Joachim Mayer, Birgit Daum, Sascha Krause, Birgit Koob, Ernst Storzum, Florian Zitzelsberger, Stefan Mayer, Timo Jené, Christian Schweizer, Stephan Michel, Ben Daub, Alena Krause, Kai Schönmehl, Christian Riede, Steffen Dietz und Anette Ruppert.

In ihrer jüngsten Sitzung hat die Gundersheimer SPD Mitgliederversammlung ihre Liste für den Gemeinderat aufgestellt. Da der bisherige Ortschef, Erno Straus, bei den Kommunalwahlen im Mai nicht wieder antritt haben die Genossinnen und Genossen auch hier einen Kandidaten gekürt.

Joachim Mayer wurde einstimmig von der Mitgliederversammlung als Ortbürgermeisterkandidat gewählt und führt die Liste als Spitzenkandidat der Sozialdemokraten in Gundersheim an.

Die Versammlung setzt mit vielen neuen Gesichtern auf der Liste ein großes Signal des Aufbruchs. Die Wahlergebnisse aller Kandidatinnen und Kandidaten, zeugen von großer Geschlossenheit.

„Wir haben nicht nur viele bekannte Persönlichkeiten für unsere Liste gewinnen können, sondern wir sind auch ein Team, das sich stark mit unserer Heimatgemeinde verbunden fühlt und deshalb Gundersheim weiterentwickeln will, in der alle Generationen gerne zuhause sind,“so der Bürgermeisterkandidat Joachim Mayer.

Die Vorsitzende des SPD Ortsvereins, Birgit Daum, verwies explizit darauf, dass auch parteilose Bürgerinnen und Bürger sich bereit erklärt hätten, sich auf der Liste zu engagieren. Dies sei ein gutes Zeichen für eine an Sachthemen und über Parteigrenzen hinweg orientierte Kommunalpolitik.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in VG Wonnegau

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung